Bericht: Samsung möchte sich langfristig von Google & Android trennen

Verfasst von Jens am 24. April 2014 | 1 Kommentar

Samsung
Die Beziehung zwischen Samsung und Google könnte eigentlich schöner nicht sein: Beide Partner profitieren Enorm vom Erfolg des anderen und sind in punkto Android komplett voneinander abhängig – wenn da nicht auf beiden Seiten der Ehrgeiz wäre, die vollständige Kontrolle über die Smartphones zu übernehmen. Ein Samsung-Manager hat nun ausgeplaudert, dass man sich auf lange Sicht von Google trennen möchte.

Mehr

Patentstreit mit Apple: Google beteiligt sich an Samsungs Milliardenstrafe

Verfasst von Jens am 23. April 2014 | Keine Kommentare

Der Patentstreit zwischen Samsung und Apple zieht sich seit gefühlten hundert Jahren hin, und immer wieder gibt es neue Milliarden-Forderungen und Gegenklagen seitens Apple und auch von Samsung. Bisher hat sich Google aus den Verhandlungen der beiden Streithähne herausgehalten, dürfte aber das endgültige Urteil ebenso aufmerksam verfolgen – denn Google wird sich an den Kosten, die Samsung aufgebrummt werden, beteiligen.

Mehr

Back in Time: Google Maps StreetView zeigt jetzt auch ältere Aufnahmen

Verfasst von Jens am 23. April 2014 | Keine Kommentare

Auch wenn es der Nutzer im Normalfall kaum bemerkt, aktualisiert Google das Bildmaterial für die Google Maps doch in regelmäßigen Abständen und lässt auch die Fahrzeuge von StreetView immer wieder aktuelle Fotos aufnehmen. Weil es natürlich schade wäre wenn die alten Fotos einfach so in den Untiefen der Datencenter versinken, lassen sich diese nun mit der neuen “Back in Time”-Funktion wieder anzeigen.

Mehr

Virus Shield: Google entschädigt Käufer von fehlerhafter Virenschutz-App

Verfasst von Jens am 23. April 2014 | Keine Kommentare

Vor wenigen Tagen erlangte eine Virenscanner-App im Play Store traurige Berühmtheit: Die App “Virus Shield”, die zu einem Preis von 3,99 Dollar zu haben war, landete mit mehr als 30.000 Downloads an der Spitze der Verkaufscharts – so weit so gut. Doch die aufmerksamen Blogger von Android Police haben herausgefunden, dass die App den Nutzer eher nicht vor Viren schützt – alles was sie konnte, war einen roten Haken anzuzeigen. Jetzt hat sich Google für diesen Fehler entschuldigt und will die geprellten Nutzer entschädigen.

Mehr

Intelligentes Thermostat: Google verkauft Nest Learning Thermostat über den Play Store

Verfasst von Jens am 23. April 2014 | Keine Kommentare

Anfang des Jahres hat Google die Übernahme von Nest verkündet, einem Hersteller von intelligenten Thermostaten und Rauchmeldern mit einigen weiteren Ansätzen zur Heim-Automatisierung. Dass Google große Stücke auf die neue Tochter hält, hat man schon daran gesehen dass Nest in Zukunft zur Hardware-Abteilung des Unternehmens werden soll – und jetzt hat man auch die Produkte in das eigene Sortiment aufgenommen. Ab sofort verkauft Google das Nest-Thermostat in den USA über den Play Store.

Mehr

Chrome OS: System-Lautstärke lässt sich jetzt auch über Cursor-Tasten regeln

Verfasst von Jens am 20. April 2014 | 1 Kommentar

Googles Chromebooks taugen zwar auf Grund ihrer geringen Festplattengröße und mangels eines guten Musikplayers kaum zum ungetrübten Musikgenuss, aber dank Play Music, Spotify & Co. kann man natürlich auch auf diesen Netbooks das gesammelte Repertoire immer dabei haben und direkt im Browser abspielen. Mit der letzten Dev-Build von Chrome OS hat Google nun eine weitere Möglichkeit zur Änderung der Musiklautstärke eingeführt.

Mehr

Google Trends jetzt auch mit Mail-Benachrichtigungen

Verfasst von Jens am 20. April 2014 | Keine Kommentare

In der vergangenen Woche hat Google Trends, das mittlerweile zu einem sehr mächtigen Werkzeug geworden ist, ein kleines aber sehr wichtiges Update bekommen: Ab sofort kann man sich zu jedem beliebigen Thema und einigen standardisierten Berichten eine automatisierte Mail mit den neuesten Einträgen und Veränderungen schicken lassen. Diese Mail-Benachrichtigungen steigern den Nutzen des Tools enorm.

Mehr

Frohe Ostern! Die besten Google Eastereggs

Verfasst von Jens am 19. April 2014 | 1 Kommentar

Am Ostersonntag werden wieder viele auf die Jagd nach bunten Ostereiern gehen, aber auch in den Google-Produkten verstecken sich bekanntlich viele Eastereggs. In einem Blogposting hat Google jetzt die Besten und Beliebtesten versteckten Funktionen und Späße zusammen getragen und nimmt uns mit auf die Jagd nach den “digitalen Ostereiern”.

Mehr

Project ARA: Erste Detail-Fotos von Googles modularem Smartphone-Konzept

Verfasst von Jens am 18. April 2014 | Keine Kommentare

Das derzeit wohl interessantes Hardware-Projekt von Google ist das Project ARA. Erst vor wenigen Wochen hat Google erste Einblicke in das modulare Smartphone gegeben und eine Entwickler-Konferenz für interessierte Hardware-Lieferanten veranstaltet. Jetzt gibt es eine ganze Reihe neue Fotos, die sehr eindrucksvoll zeigen wie dieses Konzept funktioniert und wie die (mögliche) Smartphone-Zukunft aussieht.

Mehr

Google Glass Try-On: Interessierte können 4 Brillen für 50 Dollar testen

Verfasst von Jens am 18. April 2014 | 2 Kommentare

In den USA hatten interessierte Nutzer vor einigen Tagen die Möglichkeit, Google Glass offiziell zu kaufen und sollten ihre Geräte in den nächsten Tagen per Post zugestellt bekommen. Jetzt hat Google ein weiteres “Try-on”-Programm gestartet, bei dem sich Interessierte zukünftige Träger ein Gestell-Modell aussuchen können. Dabei handelt es sich um eine reine Anprobe, die eigentliche Hardware ist bei diesen Testgeräten funktionsunfähig gemacht worden.

Mehr

Chrome OS: Easy Unlock-Funktion entsperrt Chromebook per Smartphone

Verfasst von Jens am 18. April 2014 | Keine Kommentare

Googles Chromebooks sind als reine Cloud-Geräte konzipiert und stellen dem Nutzer nach Eingabe der Zugangsdaten auf jedem Gerät die gleiche Oberfläche zur Verfügung. Hinter dem Passwort liegen alle Links, Browser-Einstellungen und gespeicherte Zugangsdaten und Browser-Erweiterungen. Eine neue Funktion von Chrome OS, die derzeit getestet wird, könnte nun auch die Eingabe des Passworts überflüssig machen.

Mehr

Google Translate: Nutzer können bessere Übersetzung vorschlagen

Verfasst von Jens am 17. April 2014 | 1 Kommentar

Google verlässt sich bei der hauseigenen Übersetzungsmaschine Google Translate zu sehr großen Teilen auf eigene Algorithmen und stützt sich dabei in der Lernphase vor allem auf offizielle Dokumente die in mehreren Sprachen zur Verfügung stehen. Das mag für einfache Wort-zu-Wort-Übersetzungen reichen, für ganze Sätze ist es aber bei weitem nicht genug. Jetzt bittet Google auch wieder die Nutzer zur Hilfe.

Mehr

Bericht: Yahoo! will Google als Standard-Suchmaschine auf dem iPhone ablösen

Verfasst von Jens am 17. April 2014 | Keine Kommentare

Einige Unternehmen werden in diesem Leben keine Freunde mehr werden, und dazu gehören sicherlich auch Apple und Google: Der Smartphone-Pionier aus Cupertino versucht schon seit einiger Zeit die Abhängigkeit von Google zu verringern und hat dafür unter anderem im vergangenen Jahr die Google Maps vom iPhone geworfen. Jetzt stochert Marissa Mayer in diese Wunde und möchte auch die Google-Suche durch Yahoo! ersetzen.

Mehr
Seite 1 von 3831234...1020...Letzte »