YouTube testet Video-Export als GIF-Animation

Verfasst von Jens am 12. Dezember 2014 | Keine Kommentare

In den vergangenen Jahren hat das fast schon ausgestorbene GIF-Dateiformat ein kleines Revival im Internet gefeiert und hat sich wieder als Standard für kurze Animationen etabliert. Natürlich kann es nicht ernsthaft mit einem Video, und sei die Qualität noch so schlecht, mithalten, aber es lässt sich sehr einfach teilen und wird auf vielen Plattformen mittlerweile automatisch abgespielt – und genau das ist das Erfolgsrezept. Jetzt testet auch YouTube ein Tool, mit dem automatisch GIFs aus einem Video erstellt werden können.

Mehr

Auto Play: YouTube testet automatische Wiedergabe von vorgeschlagenen Videos

Verfasst von Jens am 30. August 2014 | Keine Kommentare

Schon seit vielen Jahren zeigt YouTube neben einem gerade laufenden Video eine Reihe von Video-Vorschlägen an, die sich der Nutzer als nächstes ansehen könnte bzw. ihn interessieren könnten. Da wohl nur wenige Nutzer tatsächlich auf diese Videos klicken, testet YouTube jetzt eine Automatisierung dieser Funktion und spielt diese automatisch nach dem Ende des aktuellen Videos ab.

Mehr

YouTube testet neue Anordnung der Buttons unter dem Video

Verfasst von Jens am 13. Juli 2014 | Keine Kommentare

Die Oberfläche von YouTube wurde in den vergangene Monaten und Jahren mehrere male grundlegend verändert und ist bis Heute einem ständigen Wandel unterworfen, bei dem die Designer immer wieder neue Konzepte ausprobieren. Derzeit wird wieder ein Test gefahren, bei dem die Buttons unter dem Video eine etwas andere logische Anordnung bekommen, an eine andere Stelle wandern und wieder einige unnötige Dinge einsparen.

Mehr

YouTube testet Videoplayer mit automatischer Größenanpassung

Verfasst von Jens am 07. April 2014 | 2 Kommentare

Der YouTube Videoplayer hat diverse Einstellungsmöglichkeiten für die Auflösung eines Videos und die Größe des Player-Fensters, die sich allesamt hinter einem Menü verstecken. Die Einstellung der Auflösung lässt sich schon seit langer Zeit anhand der Verbindungsgeschwindigkeit automatisieren, ein neues YouTube-Experiment versucht nun auch die Größe des Players dynamisch an die Fenstergröße anzupassen.

Mehr

YouTube testet zentriertes Design

Verfasst von Jens am 18. Juli 2013 | 4 Kommentare

Keine Spur von Sommerurlaub in Googles Designbüros. Nahezu wöchentlich taucht ein verändertes YouTube-Design bei einigen Nutzern auf – und so auch diese Woche: In einem aktuellen Test wird das gesamte YouTube-Layout zentriert und passt sich optisch noch mehr an die Oberfläche von Google+ an. Das Ergebnis ist sehr viel WhiteSpace an den Rändern.

Mehr

YouTube testet Feeling Lucky-Button mit personalisierter Playlist

Verfasst von Jens am 27. Mai 2013 | 2 Kommentare

Die Google-Homepage ohne den “I’m Feeling Lucky” bzw. “Auf Gut Glück”-Button ist kaum denkbar, daher ist es nur logisch dass auch YouTube jetzt einen solchen Button haben möchte: Aktuell läuft ein Test mit einigen Nutzern, der einen Play-Button neben das Logo platziert und eine (nicht ganz) zufällige Playlist abspielt.

Mehr

YouTube testet Integration von Google+

Verfasst von Pascal am 08. Januar 2012 | 10 Kommentare

Im Header bei einigen Nutzern von YouTube hat sich in den letzten Tagen einiges geändert. Google scheint mit einigen Nutzer die Integration von Google+ zu testen. Vom Layout her ist es der bisherigen Integration in der Google Bar bei den einzelnen Diensten recht ähnlich. 

Mehr

YouTube testet Live-Streaming in Kanälen

Verfasst von Tobias am 15. September 2010 |

YouTube

YouTube hatte in den vergangenen zwei Tagen auf verschiedenen Kanälen mit Partnern Live-Streaming getestet. Demnach wird YouTube auch in Zukunft solch eine Option den Nutzern anbieten. Alles was Dieser dafür benötigt, soll eine Webcam oder eine USB/Firewire-Kamera sein. Ob YouTube das Feature überhaupt freigibt, soll sich in diesen Tagen herausstellen.

Mehr

YouTube testet Inline-Video-Bearbeitung

Verfasst von Tobias am 04. September 2010 | 3 Kommentare

YouTube

YouTube hat für einige Nutzer seit dem gestrigen Tage ein neues Feature aufgeschalten, mit dem man direkt über dem Video Videoinfos, das Thumbnail und andere Optionen bearbeiten kann. Auch gibt es dazu bereits ein Hilfeartikel sowie ein Video. 

Bisher war es so, dass man für die Video-Optionen seiner eigenen Videos auf die Bearbeiten-Seite geschickt wurde. Dadurch hat man oftmals den Kontext verloren und konnte sich nicht vorstellen, wie am Ende die Videoseite aussieht. Soll sich das nun ändern, hat man einfach Inline-Bearbeitung eingefügt: Direkt über dem Video gibt man die Infos an – passend im neuen YouTube-Design.

Hier das Video dazu (Englisch):

Auch auf den Hilfeseiten von YouTube finden sich Hinweise dazu. Zunächst ist die Toolbar unscheinbar, wenn man aber auf die verschiedenen Optionen klickt, öffnen sich entsprechende Menüs. Neu ist bei “Videodetail bearbeiten”, dass man direkt Optionen hat ohne extra zwischengeschalteter Seite.

Live sieht das ganze etwa so oder so wie bei Pascal aus. Was meint ihr dazu? Verbesserung oder nicht?

Mehr
Seite 1 von 321234...1020...Letzte »