Update für Google Keep: Zeichenmodus kann jetzt auch Handschrift erkennen und umwandeln

keep 

Seit einigen Tagen wird wieder ein kleines Update für die Google Keep-App ausgerollt, das nur eine kleine aber interessante Neuerung mit sich bringt: Das Update bezieht sich auf den Zeichen-Modus, der nun auch die Handschrift des Nutzers erkennen kann – oder es zumindest versucht. Außerdem finden sich in der APK-Datei Hinweise darauf, dass der Zeichen-Modus in Zukunft noch mehr Möglichkeiten bekommt.

Handgeschriebenen Text erkennen

keep-text

Schon seit längerer Zeit kann Google Keep Texte in Bildern erkennen und diese durch einen gut versteckten Menüpunkt extrahieren. Das funktioniert zwar nicht immer ganz so zuverlässig, kann aber natürlich sehr praktisch sein, wenn man nicht den ganzen Text selbst abtippen möchte. Nach dem Update gibt es diese Funktion nun auch direkt im Zeichenmodus, aber ebenfalls genau so gut versteckt und vergraben im Overflow-Menü.

Dadurch kann Keep nun auch die Handschrift des Nutzers erkennen – sofern diese denn einigermaßen lesbar ist. Das kann natürlich gerade für Smartphones mit Stiftbedienung sehr praktisch sein, in denen man sich auch schnell einmal handschriftliche Notizen macht. Auch diese Erkennung funktioniert nicht ganz so zuverlässig und entfernt auch jegliche Formatierungen aus dem Text, so dass es vielleicht doch eine gute Idee ist, auch nach der Umwandlung die Original-Zeichnung aufzuheben.



Teardown: Sticker und Formen für den Zeichenmodus

keep-drawing

Offenbar liegt der Zeichenmodus von Keep derzeit im Fokus, denn auch mit einem der nächsten Updates wird dieser neue Möglichkeiten bekommen: In der APK-Datei der App befinden sich eindeutige Hinweise darauf, dass schon bald auch Sticker, Textboxen und andere Formen zu diesen Zeichnungen hinzugefügt werden können. Wie umfangreich diese Funktionen sein werden lässt sich noch nicht sagen, es ist aber nicht davon auszugehen dass aus Keep eine große Zeichen-App wird.

Wer das Update über den Play Store nicht mehr abwarten kann, kann sich die APK-Datei wie üblich auch bei APK Mirror herunterladen und direkt über die bestehende App drüber installieren.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Update für Google Keep: Zeichenmodus kann jetzt auch Handschrift erkennen und umwandeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.