Google+ unterstützt jetzt auch Drag & Drop zum Einfügen von Bildern

+ 

Google+ war und ist ein sehr bildlastiges Social Network und ermöglicht nicht nur das Einfügen einer Grafik in einen Beitrag, sondern auch direkt in den Kommentaren. Bisher mussten diese allerdings noch über den Datei-Dialog ausgewählt und hochgeladen werden, was je nach Speicherort immer in einer kleinen Klick-Orgie enden kann. Ab sofort ist das nun nicht mehr nötig, denn Google+ unterstützt nun auch Drag & Drop von Bildern direkt in das Browser-Fenster.


Es ist nur ein kleines aber auch sehr zeitsparendes neues Feature, das die Google+ Entwickler dem Netzwerk nun spendiert haben: Ab sofort können Fotos direkt per Drag & Drop in den Browser gezogen und so in einen Beitrag oder auch einen Kommentar eingefügt werden. Je nachdem an welcher Stelle man sich gerade befindet oder welche Aktion man gerade ausführt, wird das Foto dieser Aktion zugeordnet.

Google+ Drag and Drop

In der Ankündigung auf Google+ werden folgende Funktionen beschrieben:

  • Ziehe Fotos in den gewünschten Stream und es wird in einen neuen Beitrag angehangen
  • Ziehe Fotos in die geöffnete Post-Box und es wird direkt eingefügt
  • Ziehe Fotos direkt in die Bild-Auswahl und es wird automatisch ausgewählt
  • Ziehe ein Foto in das Kommentar-Feld um es als Kommentar zu verwenden

Laut der Ankündigung war dies eine häufig gewünschte Funktion von Google+ Mitgliedern.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.