Pixel, Home, Daydream & Co: Google startet Werbekampagne und eröffnet Popup-Store in New York

google 

Anfang der Woche hat Google auf dem großen Hardware-Event eine Reihe von Produkten vorgestellt, zu denen neben den Pixel-Smartphones unter anderem auch der Assistent Home, der smarte Wifi-Router oder auch die VR-Brille Daydream gehört. Um diese entsprechend zu promoten nimmt Google wieder viel Geld in die Hand und schaltet nun weltweit große Werbeanzeigen. Zur weiteren Unterstützung wird man in zwei Wochen auch einen Popup-Store in New York eröffnen, in denen die neuesten Gadgets ausprobiert werden können.


Rückblickend war es sicherlich eine gute Entscheidung von Google, das Event so intensiv zu bewerben und so gleichzeitig Aufmerksamkeit für alle neuen Gadgets zu erregen. Nach der Vorstellung müssen nun alle Produkte einzeln beworben werden, was deutlich höhere Kosten verursacht. Im Mittelpunkt stehen aber nach wie vor die Pixel-Smartphones, die eine gute und großangelegte Werbekampagne auch dringend nötig haben.

made-by-google

Fotos von Googles Werbung rund um die Welt:

pixel-ad

pixel-ad2

pixel-ad3

pixel-ad4



Popup Store in New York

popup-store
Damit Interessierte die Gadgets schon jetzt genauer unter die Lupe nehmen und ausprobieren können, wird man ab dem 20. Oktober einen Popup-Store mitten in New York eröffnen. Der Store soll zwei Monate lang die neue Hardware ausstellen, ausprobieren lassen und natürlich auch verkaufen. Schon vor drei Jahren hatte Google gleich mehrere Popup-Stores in den USA eröffnet und unter das Motto Winter Wonderlab gestellt. Damals stand noch der Spaß im Vordergrund, wie es in diesem Jahr aussieht bleibt abzuwarten.

Insbesondere die Pixel-Smartphones haben die Werbung aufgrund der Preisgestaltung und der holprigen Android-Updates auch dringend nötig…

» Website des Popup Store

[9to5Google, 9to5Google]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.