Android Nougat: Google veröffentlicht fünfte – und gleichzeitig letzte – Developer Preview

android 

Nachdem wir vor etwas weniger als drei Wochen die offizielle Bezeichnung von Android N erfahren haben und das Betriebssystem nun ganz offiziell ‚Nougat‘ nennen dürfen, gibt es nun den nächsten Paukenschlag: Vor wenigen Stunden wurde die 5. und gleichzeitig auch letzte Developer Preview von Android Nougat veröffentlicht. Das bedeutet dass sich bis zur stabilen Version nicht mehr viel ändern wird und mit dem nächsten Release der Rollout starten wird.


In diesem Jahr hat das Android-Team schon früh mit der ersten Developer Preview begonnen und hat damit die gesamte Technikwelt überrascht. Im Abstand von jeweils mehreren Wochen kam dann die zweite Developer Preview, die dritte Developer Preview und wenig überraschend aber doch die vierte Developer Preview. Jetzt ist man nun bei der letzten angelangt, bei der es natürlich nicht mehr ganz so viele Änderungen gibt.

android 7 nougat

Bevor das Betriebssystem von den diversen Quellen getestet wird, und wir sicherlich auch noch einige Überraschungen erleben werden, gibt es hier nun erstmal den offiziellen Changelog von Google:

Updated system images for supported devices and emulator
Developer Preview 5 includes near-final system images for supported devices and the Android emulator. The images include the final APIs (API level 24) for the upcoming Android N platform. When you are done testing, you can publish apps using API level 24 to Google Play, in alpha, beta, and production release channels.
 
Stability
Users may encounter system instability (such as kernel panics and crashes).
 
Multi-window
MapView may be blank when resized in multi-window mode and not focused.
 
Camera
Apps may encounter Intermittent issues recording and playing back video at 240fps.
 
Do Not Disturb
Do Not Disturb mode may be set at device reboot. To work around the issue, delete the existing rule for VR as follows: go to Settings > Sound > Do not disturb > Automatic Rules and tap the trash icon next to the VR rule.
 
Screen zoom and multiple APKs in Google Play
On devices running Developer Preview 5, Google Play services 9.0.83 incorrectly reports the current screen density rather than the stable screen density. When screen zoom is enabled on these devices, this can cause Google Play to select a version of a multi-APK app that’s designed for smaller screens. This issue is fixed in the next version of Google Play services.
 
Vulkan support and multiple APKs in Google Play
On devices running Developer Preview 5, Google Play services 9.0.83 currently reports Vulkan support but not Vulkan version. This can cause Google Play to select a version of a multi-APK app that’s designed for lower Vulkan support on devices with higher version support. Currently, the Google Play Store does not accept uploads of Apps which use Vulkan version targeting. This support will be added to the Google Play Store in the future any Android N devices using the Google Play services 9.0.83 will continue to receive versions of Apps targeting basic Vulkan support.
 
Android Auto
The version of Google Maps included in Developer Preview 5 (9.30) crashes when used with Android Auto. This issue will be fixed in the next update to Google Maps (9.31), expected in the coming weeks



Das Update kann direkt hier heruntergeladen werden oder auch über den Beta-Channel von Android N automatisch per OTA auf das Smartphone geladen werden – letzteres dauert natürlich etwas länger als das händische Anstoßen des Downloads. Die Preview kann auf dem Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 9 und Pixel C installiert bzw. über OTA aktualisiert werden.

In einem Blogpost fässt Google noch einmal die wichtigsten Änderungen zusammen und spricht ebenfalls noch einmal davon, dass es sich um die letzte Preview handelt und wir schon in wenigen Wochen dann (endlich) die stabile Version bekommen.

» Ankündigung im Android Developers Blog

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Android Nougat: Google veröffentlicht fünfte – und gleichzeitig letzte – Developer Preview

  • Also meine Android TV Box „Nexus Player“, hat mir das Update per OTA heute morgen gleich angezeigt… Hab es installiert und soweit läuft es sehr gut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *