Wechsel an der YouTube-Spitze: freekickerz löst Gronkh als meistabonnierten deutschen Kanal ab

youtube 

Erstmals seit fast zwei Jahren gibt es wieder einen Wechsel an der deutschen YouTube-Spitze: Der populäre YouTuber Gronkh, der in der „Lets Play“-Branche aktiv ist, wurde entthront und ist ab sofort nicht mehr auf dem ersten Platz der meistabonnierten Kanäle in Deutschland. Seit wenigen Tagen ist nun ein Kanal an der Spitze, der sich der schönsten Nebensache der Welt widmet: Fußball.


Dass sich Lets Play-Videos in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreuen dürfte wohl jeder mitbekommen haben und ist nicht zuletzt an dem Aufstieg der Videoplattform Twitch zu sehen, an der auch schon Google Interesse gezeigt hat. Auch der bekannte US-Lets Player PewDiePie dürfte einigen ein Begriff sein, und verdient allein mit seinen Videos 12 Millionen Dollar pro Jahr.

freekickerz

Neu an der deutschen YouTube-Spitze ist jetzt der Kanal freekickerz, der sich voll und ganz dem Thema Fußball verschrieben hat. Auf dem Kanal werden nahezu täglich neue Videos rund um des Deutschen liebste Sportart hochgeladen, in denen Tricks erklärt werden, Spiele besprochen werden oder sogar Profis gegen YouTuber antreten. Genau pünktlich zur anstehenden EM hat sich also ein Fußball-Kanal an die Spitze katapultiert.

Stand Heute hat der Kanal freekickerz 4.147.398 Abonnenten, und der bisherige Spitzenreiter Gronkh kommt auf „nur“ noch 4.126.857 Abonnenten. Während Gronkh bereits im Jahr 2006 gestartet ist, wurde der freekickerz-Account erst im Jahr 2010 registriert. Mittlerweile sind die Videos des Kanals mehr als 1 Milliarde abgerufen worden und dürften den Kanalbetreibern wohl mittlerweile ein (finanziell) schönes Leben bescheren.



Pressemitteilung von YouTube:

Seit vergangener Woche ist „freekickerz“ der meistabonnierte YouTube-Kanal in Deutschland. Über 4.144.000 Abonnenten folgen dem Kanal, der sich ganz dem Thema „Fußball“ widmet. Die Videos rund um Fußball-Tricks und -Tutorials, Freistöße und Fußballschuh-Tests wurden insgesamt über eine Milliarde Mal aufgerufen. Darüber hinaus begeistert das „freekickerz“-Team auch mit Battles gegen Profi-Fußballer.
 
Mit „freekickerz“ wechselt der Volkssport Fußball an die Spitze der meistabonnierten YouTube-Kanäle in Deutschland. Lange Zeit konnte der Gamer „Gronkh“ die meisten Abonnenten verzeichnen.

» freekickerz



Teile diesen Artikel: