Servus Google! Fotos von der Eröffnung des neuen Google-Campus in München

google 

Wie wir bereits berichtet haben, ist Google gestern innerhalb von München umgezogen und hat den neuen Entwicklungscampus in der bayerischen Hauptstadt eröffnet. Hier haben die gut 400 Mitarbeiter von Google München nun ihre nagelneuen Büros bezogen und werden in den nächsten Jahren ordentlich Zuwachs bekommen: Denn langfristig sollen hier 800 Menschen arbeiten, unter anderem auch an weltweit eingesetzten Produkten. Jetzt hat Google Fotos und weitere Informationen zu dem neuen Standort veröffentlicht.


Neben dem Umzug und der Eröffnung des neuen Campus hatte man auch gleich noch einen weiteren Grund zum feiern: 10 Jahre Google in Bayern. Zu diesem Anlass hat man sich mal eben ein neues Quartier mit 11.000 Quadratmetern gegönnt. Zur Eröffnung waren gut 200 Gäste und an die 40 Vertreter aus den Medien geladen, die das ganze Spektakel ansehen durften. Unter anderem waren auch stilecht Alphornbläser geladen, die die Eröffnungszeremonie eingeläutet haben.

DSC_9528x

Wie man es von Google nicht anders kennt, ist auch der neue Standort in München wieder sehr modern eingerichtet und mit allerlei Annehmlichkeiten ausgestattet. So gibt es etwa zwei Cafeterias in denen Gratis Kaffee ausgeschenkt wird und für den Absacker nach der Arbeit verfügt man auch über einen Bier-Ausschank, mit dem exklusiv für Google produzierten „gBräu“-Bier. Etwa 24.000 Tassen Kaffee trinken die Googler an diesem Standort pro Monat, und beim weiteren Wachstum des Standorts dürften es in nächster Zeit noch so einige mehr werden.

DSC_8452x

Insgesamt ist die Niederlassung nicht mehr ganz so verspielt wie man es aus der Vergangenheit von Google kennt, dafür setzt man mittlerweile mehr auf moderne Optik und offene Arbeitswelten. So gibt es natürlich auch dort einen Fitnessraum und mehrere Räume in denen sich die Mitarbeiter einfach zu einem gemütlichen Plausch treffen können. Ob vielleicht doch noch irgendwie heimlich eine Rutsche montiert ist die in ein Bällebad führt, lässt sich anhand der Fotos aber leider nicht sagen 😉

DSC_8197yx

DSC_7149yx



DSC_7782yyx

Am Standort München werden nicht nur lokale Partner betreut und die Beziehungen zu den Werbekunden und Geschäftspartnern gepflegt, sondern es fand und findet hier auch einiges an Entwicklungsarbeit statt. Unter anderem das Google Dashboard und der Passwortmanager im Chrome-Browser sind Produkte aus München. Da man derzeit auch auf der Suche nach Programmierern ist, werden hier auch in Zukunft Produkte für den weltweiten Einsatz entwickelt. In die Karten lässt man sich dabei aber natürlich nicht blicken.

Interessantes Detail am Rande: Die Niederlassung findet sich, natürlich nur ganz zufällig, in der Nähe der Station „Hackerbrücke“ – womit sich der Kreis dann wieder schließt und Google im neuen Münchner Quartier gut angekommen sein dürfte. Servus Google!

» Weitere Fotos zur Eröffnung
» Ankündigung im Google-Blog



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Servus Google! Fotos von der Eröffnung des neuen Google-Campus in München

  • So ziemlich alles an Verbrauchsgegenständen auf einem Google Campus ist erst einmal kostenlos. In Mountain View sind die Fahrräder und Caddys und co. die sie da ja nutzen nicht mal an Personen gebunden, wenn was da steht, einfach nutzen.
    Das spart extrem nervige Gedanken darüber ob man nun nutzen darf oder nicht…

Kommentare sind geschlossen.