Google+ Web Preview Update: Bild-Reihenfolge ändern und Communitys durchsuchen

+ 

Das wöchentliche Google+ Update steht wieder einmal vor der Tür und auch dieses mal gab es eine Reihe von Verbesserungen an der Browser-Version des Netzwerks. Natürlich ist jede Verbesserung an der Oberfläche zu begrüßen, aber in den letzten Wochen hat man sich vielleicht oftmals auch zu sehr auf die Details konzentriert. In dieser Woche gibt es zwei große Update, die im Alltag tatsächlich sehr praktisch sind. Außerdem wurden fast schon rekordverdächtige 220 Bugs ausgemerzt.


Wie in jeder Woche verkündet der Googler Luke Wroblewski die Arbeit der vergangenen Woche und listet die Verbesserungen in einer übersichtlichen Grafik auf. Neben den beiden großen Verbesserungen gab es mit diesem Update auch ganze 220 (!) Bugfixes – und das in nur einer Woche. Außerdem wurden wieder drei nicht näher erwähnte Verbesserungen an der Barrierefreiheit des Netzwerks vorgenommen.

Screen Shot 2016-03-16 at 2.22.38 PM

Bilderreihenfolge in Postings ändern
Wenn man in einen Beitrag mehrere Bilder einfügt, wurde die Reihenfolge der Fotos in der Vorschau bisher nach dem Zeitpunkt des Hochladens festgelegt. Mit dem Update können diese Vorschaubilder nun per Drag & Drop verschoben und die Reihenfolge manuell festgelegt werden. Sehr praktisch, da man bisher tatsächlich keine andere Möglichkeit hatte als die Fotos erneut hochzuladen.

Suche in Communitys
Mit dem Update wird es nun leichter bzw. überhaupt erst ermöglicht eine Community zu durchsuchen. Dazu gibt es im Menü der Community jetzt ein neues Suchfeld, mit dem einzig und allein nur die gerade angezeigte Community durchsucht.



Das Update wird seit heute für alle Nutzer der Web Preview von Google+ ausgerollt und sollte in den nächsten Tagen bei allen angekommen sein. Beide Verbesserungen beziehen sich derzeit nur auf die Desktop-Version und sind in der Android-App bisher noch nicht enthalten. Wir dürfen gespannt sein, welche Änderungen sich Luke und der Rest des Google+ Team für nächste Woche haben einfallen lassen 🙂

» Ankündigung bei Google+



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *