Fürstlich bezahlt: Google-CEO Sundar Pichai bekommt Aktienpaket im Wert von 199 Mio. Euro

google 

Dass sich Sundar Pichai seinen Job als CEO von Google fürstlich entlohnen lässt, dürfte wohl niemanden verwundern. Aber wie viel ihm der Job tatsächlich im Laufe der Jahre einbringt, sprengt das ganze noch einmal und macht ihn zu einem der wohlhabendsten Personen im Google-Universum. Insgesamt kann er mit weit über einer halben Milliarde Dollar rechnen.


Pichai hat den Posten des CEO im Zuge der Umstrukturierung in die Alphabet Inc übernommen und konnte gleich in seinem ersten vollständigen Quartal glänzende Zahlen präsentieren. Pichai war lange Zeit der Super-Manager von Google, der davor schon seit längerer Zeit in Warteposition auf den Chefposten gewesen ist.

Sundar Pichai

Da Pichai ein begehrter Manager ist, und nicht wenige Unternehmen ihn gerne abwerben würden, wird er nun mit Aktienoptionen weiter an das Unternehmen gebunden. Insgesamt bekommt er 270.000 zusätzliche Anteilsscheine am Unternehmen, die beim derzeitigen Stand ganz 199 Millionen Euro wert sind. Doch diese Optionen bekommt er nicht als Einmalzahlung, sondern diese wird in 16 Raten jeweils zum Ende eines Quartals an ihn übergeben – so dass er mindestens bis 2019 auf dem Chefsessel von Google bleiben muss.

Doch auch ohne die zusätzlichen Anteilsscheine nagt Pichai nicht am Hungertuch, denn er besitzt bereits große Anteile am Unternehmen – die derzeit einen Wert von etwa 450 Millionen Dollar haben. Natürlich wird er diese nicht auf einen Schlag verkaufen können, aber für einen schönen Lebensabend sollte er mittlerweile sehr gut vorgesorgt haben 😉



Pichai wird mit diesen zusätzlichen Optionen zu einer der wohlhabendsten Personen im Google-Universum, wobei die drei „Urgesteine“ Larry Page, Sergey Brin und Eric Schmidt Anteile im Wert von mehreren Milliarden besitzen und zu den reichsten Menschen der Welt zählen.

Auch weitere Führungsmitarbeiter, wie die Finanzchefin Ruth Porat, bekommt ebenfalls große Aktienoptionen am Unternehmen und können diese in einigen Jahren zu Geld machen.

[Spiegel Online]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Fürstlich bezahlt: Google-CEO Sundar Pichai bekommt Aktienpaket im Wert von 199 Mio. Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *