Google Doodle: 151. Geburtstag von Wilbur Scoville

wilbur-scovilles-151st-birthday-6275288709201920.3-thp

Google ehrt heute mit einem kleinen Spiel auf der Startseite den amerikanischen Pharmakologe Wilbur Scoville. Dieser entwickelte vor über 100 Jahren einen Test zur Messung der Schärfe von Chilischoten, der umgangssprachlich als Scoville-Skala bekannt ist. 

1865 wurde Willbur Scoville in Bridgeport, Connecticut, geboren.

„Die Scoville-Skala ist eine Skala zur Abschätzung der Schärfe von Früchten der Paprikapflanze. Auf der Scoville-Skala, die 1912 von dem Pharmakologen Wilbur L. Scoville entwickelt wurde, beruht der Scoville-Test (ursprüngliche Bezeichnung Scoville Organoleptic Test). Zunächst wurde der Schärfegrad indirekt und rein subjektiv ermittelt, heute kann er jedoch auch messtechnisch bestimmt werden. “ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Im Google Doodle ist man als Eis unterwegs und muss mit den Kugeln Paprika und Chillischoten neutralisieren. Daneben gibt es noch ein paar Fun Facts, etwa der Scoville-Grad der Trinidad moruga scorpion mit 2 Millionen.

Bis zu welchem Level schafft ihr es?


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum

Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Google Doodle: 151. Geburtstag von Wilbur Scoville"

Kommentare sind geschlossen.