Easteregg in Google Hangouts: Einfaches Einfügen des Shruggie-Icons ¯\_(ツ)_/¯

hangouts 

Ein Leben ohne Emoticons oder einfache Smileys ist heute kaum noch vorstellbar und die kleinen bunten Bildchen sind allgegenwärtig. Für fast alle Situationen und Gefühlslagen gibt es ein entsprechendes Bild, doch für das Schulterzucken hat sich in der letzten Zeit ein ganz anderes Symbol durchgesetzt, das ganz klassisch aus Zeichen besteht – der Shruggie. In der aktuellen Hangouts-Version gibt es jetzt ein Easteregg mit dem dieses doch relativ schwer zu tippende Zeichen ganz einfach angewendet werden kann.


In vielen Google-Produkten befinden sich Eastereggs die mal mehr und mal weniger nützlich sind, aber in allen Fällen immer den Nerv der Nutzer treffen und witzig sind. Ein Hangouts-Entwickler hat nun ein Easteregg verraten, das bisher noch keiner entdeckt hat, aber äußerst nützlich sein kann: Das einfache Einfügen des Shruggie-Emoticons ¯\_(ツ)_/¯

shruggie

Das Emoticon erfreut sich zwar großer Beliebtheit, ist aber auf normalen Tastaturen nicht ganz so einfach einzutippen. Deswegen muss es in den meisten Fällen kopiert werden, was aber gerade auf dem Smartphone auch nicht immer ganz so einfach ist. Hangouts bietet nun eine sehr einfache Möglichkeit zum einfügen. Tippt einfach nur „/shruggie“ ein, und nach dem Absenden wird dieser Steuerbefehl in das beliebte Emoticon umgewandelt. Da der Text nur ersetzt wird, kann dahinter auch noch beliebiger anderer Text eingefügt werden, wie man auf dem folgenden Screenshot gut sehen kann.

shruggie hangouts

Wirklich ein praktisches Easteregg, das hoffentlich auch dauerhaft in Hangouts enthalten bleiben wird. Vielleicht setzt sich diese Ersetzung auch durch und wird bald auch von anderen Messengern unterstützt.

» Ankündigung des Entwicklers auf Google+



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *