Cardboard Camera macht Bilder fürs Google Cardboard

cardboard 

Eine neue App für Android ermöglicht es mit der Kamera des Gerätes Bilder zu machen, die über einen 3D-Effekt verfügen. Im Grunde geht es mit jedem Android-Gerät. Es ist keine spezielle Kamera nötig.

Nach dem Starten der App bekommt man eine kurze Einführung. In der App sind auch einige Beispielbilder hinterlegt, die man entsprechend mit dem Google Cardboard auch betrachten kann.

Macht man ein neues Bild, so kann man die Aufnahme des Tons unterbinden. Man muss das Handy langsam aber stetig bewegen, wobei ein oranger Pfeil den Fortschritt anzeigt. Sobald man das 360 Grad aufgenommen hat, muss man einige Sekunden warten, während das Gerät die Aufnahme verarbeitet.

Beim ersten Testen ist in der Tat der 3D-Effekt sichtbar, wenn man die Aufnahme mit einem Cardboard betrachtet. Für jedes Auge wird ein leicht unterschiedliches Bild aufgenommen, womit der Effekt zum Tragen kommt.

Dieses Bild simuliert das, was mit mit dem Cardboard sehen kann. Die Cardboard Camera steht in 17 Sprachen im Google Play Store zum Download bereit.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Cardboard Camera macht Bilder fürs Google Cardboard

Kommentare sind geschlossen.