Smart: Google Hangouts kann Frage nach dem Standort (fast) automatisch beantworten

hangouts 

Die Zeile „Wo bist du?“ dürfte wohl zu den häufigsten Fragen in den diversen Smartphone-Messengern gehören, und lässt sich mit den meisten Apps auch schon sehr einfach beantworten. Viele bieten es daher mittlerweile an, den eigenen Standort freizugeben und diesen auf einer Karte zu markieren – auch Googles Hangouts hat diese Funktion. Eine smarte Funktion kann dem Nutzer nun auch diesen Schritt abnehmen und das Teilen des Standorts nahezu automatisieren.


Im Beantworten von Fragen ist Google seit längerer Zeit Spitzenklasse, und mittlerweile hat man sogar schon begonnen, automatisch E-Mails zu beantworten, doch im Messenger ist man mit solchen Standard-Fragen noch nicht ganz so weit. Jetzt ist allerdings eine erste kleine Automatisierung aufgefallen, mit der sich der Standort mit nur einem Touch teilen lässt.

hangouts location

Bekommt man in einer Konversation die Frage gestellt, wo man sich gerade befindet, taucht im eigenen Fenster ein Button auf, mit dem eben diese Frage automatisiert beantwortet werden kann. Dabei wird dann die gleiche Funktion aufgerufen wie beim händischen Start des Features. Natürlich kann man auch weiterhin selbst eine Antwort eingeben, aber durch diese smarte Funktion kann man einiges an Zeit und Tipparbeit einsparen.

Ob die Funktion neu ist oder schon länger existiert, kann ich leider nicht sagen – für mich zumindest war sie neu. Allerdings funktioniert das ganze zur Zeit nur in englischer Sprache.

[Little Big Details]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Smart: Google Hangouts kann Frage nach dem Standort (fast) automatisch beantworten

Kommentare sind geschlossen.