Nexus Protect: Neuer Abschnitt im Google Store weist auf erweiterte Geräte-Garantie hin

nexus 

Den letzten Gerüchten zufolge sollen in etwa zwei Wochen die beiden neuen Smartphones LG Nexus 5X und Huawei Nexus 6 vorgestellt werden und dürften dann auch kurz darauf im Google Store zur Verfügung stehen. Jetzt ist in Googles Online-Shop ein Hinweis darauf aufgetaucht, dass es für diese und weitere Geräte womöglich schon bald eine erweiterte Garantie geben könnte. Das zumindest lässt die Bezeichnung Nexus Protect vermuten.


Viele Hersteller und Händler bieten ihren Kunden neben dem Verkauf des Geräts noch zusätzliche Versicherungen oder erweiterte Garantiezeiten an, bisher hat sich Google aus diesem Geschäft aber herausgehalten. Da man jetzt endlich einen eigenen vernünftigen Online-Store betreibt, und hier deutlich flexibler agieren kann als damals bei der Notlösung Play Store, könnte nun ebenfalls ein solches Angebot für Nexus-Smartphones und weitere Geräte aus dem Google-Universum angeboten werden.

google store nexus protect

AndroidPolice hat einen Abschnitt im Quelltext des Google Stores entdeckt, der obige Meldung unter bestimmten Voraussetzungen einblenden kann. Diese weist darauf hin, dass der Nutzer das „Nexus Protect“ entweder für alle Geräte im Warenkorb mit dazu kaufen oder dies komplett entfernen muss. Da die Meldung global auf allen Seiten integriert ist, könnte dieser Schutz auch für Chromecasts, Chromebooks und weitere Geräte im Store gelten. Worum es sich dabei aber genau handelt, lässt sich aus der Meldung leider nicht schließen.

Android Silver

Wir können aber davon ausgehen, dass es sich vielleicht um einen Abkömmling des damals geplanten Android Silver-Programms handelt, bei dem man den Nutzern ebenfalls schon einen erweiterten Schutz anbieten wollte. Obiger Screenshot von Silver zeigt, was dieses Programm alles umfasst hat – möglicherweise lehnt sich Nexus Protect hier an und bietet ähnliche Leistungen. Das Thema Update ist natürlich schon längst ein Vorteil des Nexus-Programms, aber eine erweiterte Versicherung mit Gratis-Reparatur und einem vergleichbaren Austauschgerät ist eben noch nicht selbstverständlich. Und dafür könnte Google seine Kunden nun Extra zur Kasse bitten.



Google hat sich auf Nachfrage von Android Police nicht zu der Entdeckung geäußert, doch der Teil im Quelltext ist noch immer enthalten und ist auch in den europäischen Versionen des Stores zu finden. Das gesamte Programm dürfte gemeinsam mit den neuen Smartphones angekündigt werden, und dann werden wir auch Details zum tatsächlichen Umfang und den Leistungen erfahren. Bisher lässt nur der Name vermuten, dass es sich um ein Schutzprogramm ala Silver handelt, doch theoretisch könnte es sich dabei auch um etwas ganz anderes handeln. Warten wir es ab.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel: