Leak: Interne Präsentation zeigt alle technischen Daten & weiteren Fotos des Huawei Nexus 6P

nexus 

Eigentlich hatten wir gedacht, dass nach dem Leak der Pressefotos des Nexus 6P nicht mehr viel kommen kann, doch da haben wir uns wohl geirrt: Jetzt ist eine komplette Präsentation aufgetaucht, die das Smartphone in allen Details und mit allen technischen Daten und Besonderheiten genauestens vorstellt. Diese ist eigentlich für US-Handelsangestellte gedacht, kam nun aber an die Öffentlichkeit, und zeigt und bestätigt noch einmal alles bereits bekannte. Neue Informationen gibt es zwar nicht, dafür haben wir nun auch eine endgültige Bestätigung für die technischen Daten und einige Vermutungen.


Schon bei den ersten offiziellen Leaks vor wenigen Tagen haben wir sehr viel über das Smartphone erfahren, unter anderem auch dass es in den Farben Weiß, Schwarz, Gold und Silber auf den Markt kommen wird. Und auch die von vielen nicht als ganz so gelungene schwarze Leiste auf der Rückseite ist (leider) tatsächlich ein Design-Element an das wir uns gewöhnen müssen. Die jetzige Präsentation bestätigt nun auch noch einmal alle technische Daten des Smartphones aus dem Hause Huawei.

nexus 6p

Das Huawei Nexus 6P wird über ein 5,7 Zoll Display mit WQHD-Auflösung verfügen und komplett aus einem Stück Metall gebaut sein – was das Smartphone sowohl robust als auch wertig macht. Im Inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon 810 v.21 Prozessor, die Größe des Arbeitsspeichers ist leider nicht angegeben – laut Gerüchten soll diese aber 3 GB betragen. Der Akku wird eine Kapazität von 3.450 mAh haben, was genau 50 mAh weniger sind als bisher gedacht. Das gesamte Smartphone bringt ein Gewicht von 178 Gramm auf die Waage und wird auch noch über einen verbauten USB Type-C Anschluss verfügen.

nexus 6p 2

Außerdem sind nun auch die Stereo-Front-Lautsprecher bestätigt, über die bisher nur spekuliert worden ist. Der schwarze Balken am oberen Rand der Rückseite könnte möglicherweise nicht nur ein Design-Element sein, sondern tatsächlich auch für bessere Fotos sorgen – zumindest ist in dem Slide davon die Rede dass die „Nexus Camera“ nun auch deutlich besser mit schlechtem Licht umgehen kann.

nexus 6p 3

Das Nexus 6P ist das erste Nexus-Smartphone, das komplett aus einem Metallstück gebaut worden ist, womit es sich auf jeden Fall schon einmal in die höhere Kategorie der bisherigen Nexus-Smartphones einordnet. Das Glas des Displays besteht aus Gorilla Glass 4 und ist damit ebenfalls extrem widerstandsfähig.

nexus 6p 4

Das Smartphone wird in den drei Speichervarianten 32 GB, 64 GB und auch, wie bereits vorher bekannt, in 128 GB auf den Markt kommen. Auch die genauen Bezeichnungen der Farben haben wir nun: Das Smartphone wird es in Aluminium, Graphite, Frost und auch in Gold geben – letzteres allerdings vorerst nur in Japan.

nexus 6p 5



Bei AndroidPolice gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Slides, in denen vor allem die Vorzüge von Android Marshmallow präsentiert werden, die wir aber mittlerweile ebenfalls schon genauestens kennen. Große Überraschungen gab es in dieser Präsentation nun nicht, dafür sind viele Dinge, die bisher in der Schwebe waren, noch einmal bestätigt worden: Etwa die große Speichervariante, die Frontlautsprecher und auch die Farbauswahl.

Offiziell präsentiert wird das Smartphone schon am Dienstag auf dem Google-Event, auf dem wir auch noch den kleineren Bruder Nexus 5X sehen werden. Es würde mich aber auch nicht wundern, wenn wir eine ähnliche Präsentation auch noch einmal für das LG-Modell bekommen.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel: