Android Wear jetzt auch mit dem iPhone nutzbar

android 

Googles Smartwatches können jetzt auch mit iPhones verbunden und mit diesen genutzt werden. Google hat dazu eine entsprechende Anwendung im App Store von Apple veröffentlicht. Vorerst gilt das aber nur für neue Geräte.

In der Ankündigung schreibt Google, dass die Nutzung von iOS mit dem Android Wear Device LG Watch Urbane funktioniert. Alle zukünftigen Geräte werden ebenfalls unterstützt. Die Geräte stammen von Huawei, Asus und Motorola.

Android Wear for iOS klappt mit dem iPhone 5, 5c, 5s, 6 sowie 6 Plus unter iOS 8.2 und neuer. Die entsprechende App wird über den App Store in mehreren Zügen verteilt und sollte in den nächsten Tagen downloadbar sein. Mit der App kann man ein Android Wear Device mit einem iPhone verbinden. Die Features sind auf den ersten Blick die gleichen wie auf Android.

AndroidWearforiOS

Wichtige Informationen wie Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen werden direkt am Handgelenk angezeigt. Mit dem Feature „always-on“ braucht man das Gelenk nicht mal zu bewegen um die Infos zu sehen.

Android Wear Devices können auch die Fitness verbessern. Gesetzte Ziele werden erfasst und die Uhr gibt einen Überblick über den aktuellen Tag und die letzten sieben Tage. Mit OK Google kann man eine Suchanfrage auslösen oder Erinnerungen erstellen.

Teile diesen Artikel: