Google-Doodle: Vatertag 2015 [Österreich]

Google-Doodle: Schönen Vatertag 2015
Am heutigen 14. Juni wird in Österreich wieder der Vatertag gefeiert. Vor genau einem Monat wurde dieser in Deutschland gefeiert, da dieser weltweit an vielen verschiedenen Tagen zelebriert wird.


Weltweit wird der Vatertag an einem anderen Datum gefeiert, in Österreich ist es nun heute soweit. Das heute auf der österreichischen Startseite gezeigte Doodle ist exakt das gleiche wie beim deutschen Vatertag und lehnt sich an das Muttertags-Doodle an. Dieses zeigt sowohl Tierkinder mit ihren Eltern als auch menschliche Kinder mit ihrem Vater – ein sehr schöner Gedanke dahinter.
Wer also noch einmal den VATTATAG feiern möchte, sollte sich einfach nur auf den Weg in einen österreichischen Biergarten machen 😉

In Österreich versteht man unter dem Vatertag den zweiten Sonntag im Juni, der analog zum Muttertag einen Anlass zum Kauf von Blumen und kleinen Geschenken bieten soll. Der Vatertag wurde in Österreich erstmals 1955 gefeiert und wird immer stärker wahrgenommen. 2009 erreichte der Vatertag in Österreich mit 108 Mio. Euro bereits 2/3 der Muttertagsumsätze



Die (traditionell männlichen) Teilnehmer der Herrentagspartie machen dabei meist eine Wanderung oder eine gemeinsame Ausfahrt, bei der oftmals viel Alkohol konsumiert wird. Ziel sind häufig traditionelle Ausflugspunkte bzw. Gaststätten. Bei Wanderungen werden häufig Handwagen, Bollerwagen oder Schubkarren mitgeführt, um die Getränke besser transportieren zu können. Für die Ausfahrten werden meist Fahrräder (zum Teil mit Anhänger), Kremserwagen (Kutschen) oder ältere Traktoren mit Anhänger genutzt. Die Fahrzeuge oder Wagen werden dabei teilweise nur an diesem Tag genutzt und dafür speziell umgebaut, z. B. besondere Fahrradtandems oder Fahrräder mit mehr als einem Dutzend Sitzplätzen. Häufig werden die Gefährte mit Flieder und Birkenzweigen geschmückt.

[Wikipedia]



Teile diesen Artikel: