8192 x 4320: Das erste Video mit 8K-Auflösung auf YouTube

youtube 

Gerade erst hat YouTube offiziell die Unterstützung von 4K-Videos mit 60 FPS eingeführt, da geht man schon den nächsten Schritt: Auf der Plattform ist nun ein Video aufgetaucht, dass mit 8K und einer Auflösung von 8192 × 4320 abgespielt werden kann. Laut offiziellen Angaben von YouTube unterstützt man eine solche Auflösung schon seit über fünf Jahren, aber bisher scheint es einfach nur noch keine Videos gegeben zu haben die dieses Format auch tatsächlich genutzt haben.


YouTube hat erst vor kurzem wieder an der Videoqualität geschraubt und die [email protected] eingeführt, mit denen die meisten Browser und Videoplayer schon vollkommen überfordert sind und diese nicht flüssig abspielen können. Daher hat das Chrome-Team einen neuen Video-Renderer entwickelt, der auch mit diesen Datenmassen klar kommt und auch ein solches Video flüssig abspielen kann – sowohl auf dem PC als auch auf dem Smartphone. Und schon kommt die nächste Herausforderung.

youtube 8k

Das Video Ghost Towns in 8K lässt sich in den Qualitätseinstellungen von YouTube mit ganzen 8K und einer Auflösung von 8192 x 4320 Pixeln abspielen. Verwendet man den neuen Renderer, lässt sich sogar dieses Video ohne ruckeln abspielen. Es soll sich dabei um das erste Video in dieser Auflösung auf der Plattform handeln, und das obwohl man diese technisch gesehen schon seit 2010 unterstützt – zumindest hat YouTube dies offiziell bekannt gegeben.

Die Tatsache dass es praktisch fünf Jahre kein einziges Video gab dass diese Auflösung auch verwendet hat, hat vor allem den Grund dass es kaum Kameras für den Privatgebrauch gibt die diese unterstützen – und wenn dann sprengen sie das Budget für jeden Privathaushalt. Auch das obige Video ist eigentlich nur mit 6,1K gedreht und wurde dann hochgerechnet – aber das macht dann im kleinen YouTube-Player ohnehin keinen Unterschied mehr und wird niemandem auffallen.



Wer nicht gerade eine Videoleinwand mit mehreren Metern Breite zu Hause hat wird wohl kaum einen Unterschied merken, aber YouTube rüstet sich eben vielleicht auch schon für Kinobetreiber 😉

[9to5Google



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “8192 x 4320: Das erste Video mit 8K-Auflösung auf YouTube

  • Also so wirklich das erste Video ist das oben nicht. Im April habe ich bereits eine Playlist mit 8K Videos gefunden (da sind auch Videos von 2013 drin) und habe Ende April dann selbst sogar ein (skaliertes) Video zum Thema 8K in 8K gemacht. 😉 Ob das nun aber der erste wirkliche Kurzfilm in 8K ist, das kann ich nicht sagen ^^

Kommentare sind geschlossen.