Sicherheitsupdate für Google Chrome

chrome 

Ein Update für Google Chrome 41 wurde gestern für Windows, Mac und Linux freigeben. Das Update bringt keine neuen Features mit, aber es schließt insgesamt vier Lücken.

Chrome 41.0.2272.118 lautet die Versionsnummer des Updates. Fast 30.000 $ zahlt Google an einen nicht näher genannten Entdecker der Lücke. Dieser schaffte es durch Ausnutzung von mehreren Bugs in verschiedenen Teilen von Chrome Code außerhalb der Sandbox auszuführen.

In der Ankündigung nennt Google eine Kombination von Fehlern in V8, Gamepad sowie IPC. Wie immer wird das Update automatisch verteilt.  Genaue Details zur Lücke hält Google erst einmal unter Verschluss.

Teile diesen Artikel: