Google Takeout exportiert nun auch Google Moderator, Google Groups, My Maps und Google Helpouts

groups maps 

Mit Google Takeout kann man ab sofort auch Daten aus Google Moderator, Google Groups, My Maps und Google Helpouts exportieren.

Google Takeout dient dazu, dass man seine Daten aus Google Diensten sichern und ggf. auch bei anderen Anwendungen verwenden kann. Der Export der Daten erfolgt in der Regel in offene Formate, wobei der Nutzer teilweise auch eine Auswahl treffen kann, in welches Format der Export erfolgen soll.

Bei den drei Diensten Moderator, der vor wenigen Tagen eingestellt wurde, Google Groups und My Maps sind alles offene Formate. Helpouts ist bei mir im Backup nicht vorhanden, weil ich das nicht genutzt habe. My Maps sind kmz-Dateien, Moderator wird als csv exportiert und Google Groups werden als json-Files exportiert.

screen_000009

Wie üblich bei Google Takeout ist ein solches Backup für sieben Tage verfügbar. Wer die Datei nicht Downloaden möchte, kann sie vor dem Beginn der Sicherung ins Google Drive speichern lassen.

Google Takeout

Teile diesen Artikel: