Newsstand: Google Play Kiosk ist jetzt auch in Österreich verfügbar

play 

Der Google Kiosk, der weltweit auch als Play Newsstand bekannt ist, ist ab sofort auch in Österreich verfügbar. Mit der App lassen sich sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Publikationen kaufen, abonnieren und dann auf dem Smartphone oder auch im Browser lesen. Pünktlich zum Start in der Alpenrepublik wurden natürlich auch viele bekannte österreichische Medien in das Angebot aufgenommen und können ab sofort gekauft werden.


Der Play Newsstand ist nicht etwa nur ein besserer Feedreader, sondern bringt die kompletten Ausgabe einer Publikation auf das Smartphone, Tablet oder den Desktop und lässt sich auch genau so lesen. Das ganze besteht dann auch Text und Bildern und wird im Original-Layout so wiedergegeben wie es der Verlag in Googles Datenbank eingestellt hat.

Google Play Kiosk

Schon seit dem Deutschlandstart im vergangenen Jahr befinden sich sehr viele bekannte Medien in der Datenbank, diese Liste ist in den vergangenen Monaten nun aber noch einmal angewachsen und hält nun auch österreichische Tageszeitungen, Wochenzeitungen und andere Magazine bereit. Dabei setzen gerade die großen Medien auf ein Bezahlmodell und geben ihre Ausgaben nur in den seltensten Fällen gratis her. Interessanterweise muss auch für Gratis-Zeitungen, wie etwa heute.at, eine Gebühr hingeblättert werden um diese im Newsstand zu haben.

Aber nicht nur große Verlage und Publikationen finden sich in der Datenbank, sondern auch viele Webseiten und Blogs die ihren Content ebenfalls in den Newsstand bzw. Kiosk einstellen. Aus diesem Grund hatte Google damals nach der Einstellung des Google Reader das neue Angebot auch als potenziellen Nachfolger ins Spiel gebracht – wenn natürlich auch mit vielen Abstrichen und der Tatsache dass nicht alle Webseiten dort vertreten sind.


Auch der GoogleWatchBlog ist im Kiosk zu finden, wer uns also auch über diesen Weg lesen möchte – hier geht es zu unserer Kiosk-Ausgabe.

» GoogleWatchBlog im Kiosk
» Ankündigung bei Google+



Teile diesen Artikel: