Google+ Photos werden ins Google Drive integriert

plus drive 

Google hat wie schon erwartet die Google+ Photos nun in Google Drive integriert. Das Update wird wie so oft ein paar Tage dauern, aber dann stehen die Bilder aus Google+ in der Drive App für Android, iOS sowie am PC im Browser zur Verfügung.

Google begründet diesen Schritt unter anderen damit, dass man nun einfacher über die einzelnen Google Dienste hinweg auf seine Bilder zugreifen kann. Ab heute werden die Bilder aus Google+ auch in Google Drive angezeigt.  Zumindest vorerst werden die Google+ Photos aber weiter existieren.

Um damit loszulegen, soll man seine Augen für ein neues „Photo menu“ in der Drive App offen halten. In diesem kann man seine Bilder und Videos aus den Google+ Photos verwalten. Man kann Bilder zu Ordnern hinzufügen und so zum Beispiel Bilder vom Hochzeitskuchen mit der Gästeliste an einem Ort aufbewahren.

Über Google+ Photos wird man auch weiterhin seine Bilder speichern und teilen könenn. Wer aber seine Dateien lieber an einem Ort verwalten möchte, sollte Google Drive verwendetn. Neue Bilder sollen sofort in Google Drive auftauchen, bestehende Bilder werden dort in den kommenden Wochen erscheinen.

Habt ihr das Feature schon?

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google+ Photos werden ins Google Drive integriert

  • Hab ich zum Anlass genommen den Google+ Account zu löschen.
    Vielleicht kann ich dann auch bald YouTube wieder nutzen wenn Google+ endgültig begraben wurde.

  • Dito… Nutze nur noch Google Fotos / Google Photos und GMail. Und YouTube nur noch konsumierend (mangels Kanal).

Kommentare sind geschlossen.