Year in Photos: Dein persönlicher Jahresrückblick 2014 von Google+ Photos

+ 

Mitte bis Ende Dezember ist immer die Zeit der großen Jahresrückblicke im TV und in allen anderen erdenklichen Medien und Social Networks. Auch Google hat seinen jährlichen Zeitgeist 2014 bereits veröffentlicht und dabei nur wenige Überraschungen geliefert. Jetzt ist es an der Zeit für die ganz persönlichen Jahresrückblicke, und einen solchen erstellt in den nächsten auch Google+ Photos für jeden Nutzer. In dem Video finden sich die besten Fotos und Erinnerungen aus dem Jahr 2014.


Mit den Google+ Stories hat das G+ Photo-Team schon eindrucksvoll gezeigt, dass man sehr gut dazu in der Lage ist, aus ganzen Foto-Alben von Events & Urlauben eine Storyline zu entwickeln und ein Fotobuch zu erstellen. Zum Jahresende spendiert Google nun noch ein Video mit den (für einen Algorithmus) besten Fotos aus den vergangenen 12 Monaten, über alle Alben hinweg. Das Video wird jedem Nutzer in den nächsten Stunden zugestellt und ist zusätzlich mit Hintergrundmusik unterlegt.

Google+ Year in Photos

Wer Google+ Photos halbwegs häufig nutzt und viele Fotos dort ablegt, darf in den nächsten Stunden mit einem solchen Video rechnen. Allerdings erstellt Google nur dann eines, wenn der Algorithmus zu dem Schluss kommt dass die Fotos tatsächlich wichtig für den Nutzer sind. Bei dem Video handelt es sich um eine Art Slideshow, die in den meisten Fällen zwei Fotos nebeneinander anzeigt. Das Video trägt den Titel „Vorname 2014″. Eine nachträgliche Bearbeitung ist nicht möglich, der Nutzer muss sich mit dem fertig erstellten Video begnügen.

Das Video ist natürlich privat und kann von keinem anderen Nutzer angesehen werden, zumindest am Anfang. Auf der Webseite g.co/YearInPhotos, auf der das Video abgerufen werden kann, kann das Video anschließend auch auf Google+ geteilt oder der Link per Mail verschickt werden. Außerdem stellt Google auch die Möglichkeit zur Verfügung, das Video direkt herunterzuladen. Die erstellten Videos haben in etwa eine Länge von 40 bis 60 Sekunden und sind um die 13 MB groß – können also auch noch bequem direkt an eine E-Mail angehangen werden.

Jeder Nutzer der ein Video bekommt, wird sowohl per Mail als auch Google+ Benachrichtigung informiert, abgerufen werden kann es dann auf der speziellen YearInPhotos-Seite.



Die Foto-Auswahl stammt aus allen im Jahr 2014 hochgeladenen Fotos und Alben und nutzt dabei hauptsächlich diese aus dem „Highlights“-Ordner. Alle Fotos haben gemeinsam, dass sich auf allen Menschen bzw. Gesichter befinden – außerdem sind diese auch chronologisch über das Jahr sortiert und ausgewählt. Eine schöne Erinnerung an das vergangene Jahr, die jeder Nutzer – wenn die Fotos nicht zu privat sind – mit der ganzen Familie teilen und zurückblicken kann.

» DEIN JAHR 2014 als Videorückblick