Auto Enhance: Google+ Photos Auto Backup verbessert jetzt auch Videos automatisch

+ 

Mit den Auto Awesome-Effekten und der automatischen Optimierung von Fotos hat Google schon sehr oft gezeigt, wie gut die Fotoerkennung und die Algorithmen in Google+ Photos mittlerweile arbeiten. Jetzt hat man auch damit begonnen, diese Verbesserungen auf hochgeladene Videos zu übertragen, welche nun ebenfalls automatisch verbessert werden können. Google+ Photos erkennt verbesserungswürdige Videos vollautomatisch und bietet dem Nutzer die verbesserte Version als Vorschau an.


Die neue Funktion zur Optimierung von Videos kommt vorerst nur bei automatisch hochgeladenen Videos von Auto Backup zum Einsatz – die eine Verbesserung in den meisten Fällen auch nötig haben. Oftmals sind spontan aufgenommene Smartphone-Videos leicht verwackelt und natürlich auch nicht mit der besten Ausleuchtung aufgenommen. Diese und andere Korrekturen können die Algorithmen nun automatisch vornehmen, fragen den Nutzer aber in jedem Fall noch einmal bevor das Original-Video verbessert wird – möglicherweise waren einige Dinge ja beabsichtigt.

Um das Feature zu testen, muss erst einmal das Auto Backup für Videos auf dem Smartphone oder Tablet aktiviert werden – der Filter greift aber auch bei bereits in der Vergangenheit hochgeladenen Videos. Außerdem muss die automatische Verbesserung in den Einstellungen aktiviert sein. Stellt die Software Schwachstellen fest, wird dem Nutzer die Behebung dieser angeboten. Wie im obigen Vorschauvideo zu sehen, bekommt der Nutzer beide Versionen des Videos nebeneinander angezeigt um zu entscheiden. Dabei hat der Nutzer lediglich die Wahl zwischen Behalten oder Verbessern, eine Anpassung der Filter oder eine Auswahl von bestimmten Verbesserungen ist nicht möglich.

Google+ Photos kann sowohl verwackelte Aufnahmen verbessern, als auch die Ausleuchtung in einigen Fällen verbessern und Farbkorrekturen vornehmen. Auch wenn ein Amateurhaft aufgenommenes Video natürlich nicht überragend verbessert werden kann, kann sich das Ergebnis doch sehen lassen. YouTube bietet solche Verbesserungen schon seit längerer Zeit an, so dass die Entwickler in diesem Bereich schon einige Erfahrungen sammeln konnten, die nun auch den Google+ Nutzern zu Gute kommen. Auf dem Desktop wird der Nutzer per Benachrichtigung informiert, auf dem Smartphone kann „Auto Enhance“ auch direkt für jedes Video auswählt werden.



Die automatische Verbesserung für Videos sollte schon jetzt für alle Nutzer zur Verfügung stehen und funktioniert auf allen verfügbaren Plattformen von Google+. In naher Zukunft will man auch am Sound des Videos und vor allem der Sprache weitere Verbesserungen vornehmen können. Wie die Algorithmen dann entscheiden ob die Stimme herausgefiltert oder verstärkt werden soll bleibt abzuwarten, möglicherweise lässt man dem Nutzer dann vielleicht mal die Wahl zwischen verschiedenen Verbesserungen.

» Ankündigung bei Google+



Teile diesen Artikel: