Notification Sync: Google Glass zeigt Benachrichtigungen vom Smartphone

glass 

Um sinnvoll genutzt zu werden, benötigt Google Glass seit jeher eine dauerhafte Verbindung zum Smartphone und nutzt etwa dessen Datenverbindung. Die schon vor über einem Jahr versprochenen Benachrichtigungen vom Smartphone auf das Brillendisplay hat es aber dennoch bisher noch nicht gegeben – bis jetzt. Mit einem derzeit ausgelieferten Glass-Update wird das neue Feature „Notification Sync“ eingeführt, dass alle Benachrichtigungen auch direkt vor das Auge des Nutzers bringt.


Bisher haben Glass-Nutzer nur Benachrichtigungen von Apps bekommen, die direkt auf Glass installiert sind, doch das wird in den meisten Fällen nicht ausreichen um das Smartphone für längere Zeit in der Hosentasche zu lassen. In vielen Fällen ist eine Benachrichtigung nicht wirklich dringend und kann warten – doch wer das Smartphone nicht herausholt wusste bisher nicht um welche Benachrichtigung es sich handelt, wenn es in der Hosentasche vibriert.

Notification Sync bringt ALLE Benachrichtigungen des Smartphones direkt vor das Auge des Nutzers und zeigt ihm so, ob es sich nur um eine Benachrichtigung eines Spiels, ein Facebook-Like oder doch eine wichtige WhatsApp-Nachricht handelt. Das Feature gibt es bereit innerhalb von Android Wear und ist auch der große Vorteil der smarten Uhren. Eben diesen Vorteil will man nun auch auf Google Glass bringen und den Nutzer so weiter vom ständigen Smartphone-in-der-Hand-halten abhalten.

Langsam muss man sich aber tatsächlich auch fragen, ob Google die Glass-Plattform nicht noch einmal komplett neu starten und mit Android Wear ausstatten sollte. Intern dürfte dies sicherlich schon längst diskutiert werden und würde dem gesamten System deutlich mehr Flexibilität und häufigere Updates bringen. Ohnehin kann man eine Brille wohl genau so als Wearable bezeichnen wie eine Armbanduhr. Wenn man nun schon Funktionen der einen Plattform auf die andere bringt, ist eine Verschmelzung wohl nur eine Frage der Zeit.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel: