Google-Doodle: Tag der Deutschen Einheit 2014

Google-Doodle: Tag der Deutschen Einheit 2014

Zum heutigen Tag der Deutschen Einheit hat Google natürlich wieder einmal ein Doodle spendiert, und zeigt dass zwei Seiten auch zusammenwachsen können 😉


Das Doodle ist leicht in Schwarz-Rot-Gold gehalten und kommt von zwei Seiten hereingeflogen, wobei es zwischen den beiden o getrennt ist. Nach der Zusammenführung werden die beiden o’s dann verbunden und mit drei kleinen Bögen wird daraus ein lächelndes Gesicht.

In den letzten Jahren hatte sich Google mehr auf die ersten Grenzübergänge, den Mauerfall, den Zusammenhalt aller Bundesländer und zwei stilisierten Händen konzentriert.

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt.[1] Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an die deutsche Wiedervereinigung, die „mit dem Wirksamwerden des Beitritts der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland […] am 3. Oktober 1990“[2] „vollendet“ wurde.[3] Somit wurden Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie Berlin in seiner Gesamtheit die Neuen Länder der Bundesrepublik Deutschland.

» Weitere Doodles: Tag der Deutschen Einheit

[Wikipedia]



Teile diesen Artikel: