Google My Business: Neue Anlaufstelle für Unternehmen & Google+ Pages

+ 

Bisher gab es im Google-Netzwerk mehrere Anlaufstellen für Unternehmen, um den eigenen Auftritt bzw. die zur Verfügung gestellten Informationen zu verwalten und zu bearbeiten, jetzt wird all dies an einem zentralen Ort gesammelt: Google My Business integriert sowohl die Websuche als auch die Maps und Google+ – zusätzlich dazu gibt es nun viele weitere Statistiken und Informationen rund um die eigene Google+ Seite.


Das neue Angebot ist ab sofort die erste Anlaufstelle für Unternehmen, die im Google-Netzwerk präsent sein wollen, aber auch für Betreiber von Google+ Pages – die auch als Privatperson ebenfalls als „Business“ gezählt werden. My Business ist dabei eine Weiterentwicklung des im letzten Jahr gestarteten Google+ Dashboard, das ebenfalls schon all diese Informationen an einem Platz sammeln und verwalten konnte.

Google My Business

My Business ist genau so aufgebaut wie Google+ bzw. das alte Dashboard und sammelt und verlinkt alle Informationen aus diversen Quellen. Von hier lässt sich direkt ein Posting verfassen oder ein neues Album oder auch Event erstellen, genau so wie es auch auf der normalen Google+ Seite möglich wäre. Zusätzlich werden auch die Insights der Seite angezeigt, die nun noch mehr Daten über die Interaktion mit den Nutzern zeigen und auch viele demografische Werte der „Kunden“ oder Follower (Alter, Geschlecht) liefern.

Als weiterer Punkt können auch alle in diesem Profil gespeicherten Orte bearbeitet werden, so wie diese in den Google Maps und der Websuche auftauchen. Neben der allgemeinen Beschreibung können dort auch Fotos, Öffnungszeiten oder weitere Informationen direkt untergebracht werden. Auch verbundene Accounts bei Analytics oder YouTube werden direkt in dem Dashboard aufgelistet und die wichigsten Informationen direkt auf der Startseite angezeigt. Für einen schnellen Performance-Überblick des eigenen Online-Business sehr nützlich.


Um all diese Informationen auch von unterwegs verwalten zu können, hat Google nun auch eine neue Android-App veröffentlicht: Google My Business stellt das gesamte Dashboard auf dem Smartphone zur Verfügung und liefert die gleichen Informationen und Bearbeitungsmöglichkeiten wie auf dem Desktop – nur in zusammengefasster Form und aufbereitet für ein kleines Display. Eine App für iOS soll in Kürze folgen.

Google My Business

Diese App eignet sich durch die vielen Statistiken rund um eine Google+ Seite vor allem auch für Privatpersonen die eine eigene Google+ Page betreiben und dessen Kennzahlen schnell auf einen Blick messen möchten. Auch von dort ist das Posten von Beiträgen oder Hochladen von Fotos möglich, so dass die G+ App nun rein Privat und die Business-App für die eigene Seite verwendet werden kann. Beide Apps integrieren sich übrigens nahtlos, an einigen Stellen wird automatisch zu G+ gewechselt – dank der gleichen Oberfläche fällt das aber kaum auf.

» Google My Business
» Google My Business App
» Ankündigung im Google Business-Blog



Teile diesen Artikel: