Project ARA: Erste Detail-Fotos von Googles modularem Smartphone-Konzept

google 

Das derzeit wohl interessantes Hardware-Projekt von Google ist das Project ARA. Erst vor wenigen Wochen hat Google erste Einblicke in das modulare Smartphone gegeben und eine Entwickler-Konferenz für interessierte Hardware-Lieferanten veranstaltet. Jetzt gibt es eine ganze Reihe neue Fotos, die sehr eindrucksvoll zeigen wie dieses Konzept funktioniert und wie die (mögliche) Smartphone-Zukunft aussieht.


Wie bereits bekannt ist, lassen sich einzelne Komponenten nahezu beliebig untereinander austauschen und sind rein Äußerlich nur von ihrer Form an Vorgaben gebunden. Vorerst plant Google zwei verschiedene Grundformen des Gehäuses mit diversen Größen für die einzelnen steckbaren Komponenten. Diese werden von Elektromagneten an Ort und Stelle gehalten und kommunizieren über mehrere kleine Steckverbindungen untereinander.

Project ARA

Project ARA

Project ARA


Project ARA

Viele weitere Bilder gibt es bei The Verge.

[The Verge]



Teile diesen Artikel: