Google Camera für Android

camera 

Google hat gestern eine neue App für Android 4.4 veröffentlicht. Google Camera stellt dabei eine für Android 4.4 eine Kamera zur Verfügung. In den kommenden Monaten soll die App für weitere Versionen angeboten werden.

Die App steht natürlich auch für Nexus-Devices zur Verfügung und ersetzt dabei die mitgelieferte App. Google kann nun also ein weiteres Feature aktualisieren ohne, dass es ein System-Update geben muss.

Google Camera steht im Play Store für Android 4.4+ bereit. Im Grunde umfasst sie alle Funktionen der bisherigen App, aber stellt mit „Lens Blur“ auch eine Funktion zur Verfügung, die es zumindest auf Nexus-Geräten nicht gab. Die App erklärt die Funktion bei der ersten Nutzung.

Macht man damit ein Bild, muss man das Smartphone leicht nach oben bewegen. So wird der Hintergrund unscharf, das eigentliche Motive bleibt aber scharf. Es geht nur mit Dingen, die nicht zu sehr entfernt sind.

Weiterhin stehen „Photo Spheres“ nun mit 50 Megapixeln auch nicht-Nexus-Geräten zur Verfügung. Panoramas verfügen nun ebenfalls über eine höhere Auflösung.

Mit dem Update hat Google auch das Design überarbeitet und macht Funktionen teilweise einfacher zugänglich.

Was ist Euer Eindruck von der App?

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Camera für Android

  • Der Selbstauslöser wurde entfernt. Ebenso die Auswahl der Auflösung. Leider gibt es immer noch keine Möglichkeit 16:9 Bilder zu machen. Schade das Google es nicht schafft eine vernünftige Kamera App zu entwickeln.

    • Also kann ich die Auflösung der Fotos nicht Einstellung/Umstellen ?
      Falls ja, wäre es ja total blöde von Google 🙁

  • Wo kann ich denn die Auflösung (Größe) der Fotos einstellen ? Ich finde da leider nichts.

    • Du kannst in den Einstellungen umstellen!
      Du wischt von der linken Seite über den Bildschirm dann erscheinen diverse Menü Punkte und rechts unten ein Zahnrad! Drauf tippen und ersten Menü Punkt auswählen!

  • So nen Mist, nun hab ichs aktualisiert und schon kann man keine Belichtung mehr einstellen. Man kann schlicht und einfach garnix mehr einstellen.
    Gaaanz mies.

    • Du kannst die Belichtung einstellen. Du musst diese Einstellung nur aktivieren.
      Wische dazu nach rechts und berühre das Zahnrad unten rechts. Unter „Erweitert“ lässt sich die Manuelle Belichtung aktivieren

  • Sehr tolles Update. Endlich kann man bei Photo Spheres das letzte Einzelbild neu aufnehmen. Leider kann das Panorama nicht mehr nur geschwenkt werden. Dafür ist die Bildqualtiät deutlich besser geworden.

Kommentare sind geschlossen.