399 Mrd. Dollar Börsenwert: Google ist zweitwertvollstes Unternehmen der Welt

google 

Die Google-Aktie kennt derzeit nur einen Weg: Steil nach Oben. Nachdem die Aktie bereits Anfang des Monats einen neuen Höchstwert erreicht hat, liegt sie derzeit relativ stabil bei 1190 Dollar – womit Google zum zweitwertvollsten Unternehmen der Welt aufgestiegen ist. Nur das Schwergewicht Apple hat einen noch deutlich höheren Wert, womit Platz 1 und 2 jetzt von den IT-Giganten dominiert werden.


Der US-Ölgigant ExxonMobil war noch vor wenigen Jahren das wertvollste Unternehmen der Welt – gemessen am Börsenwert. Man musste sich allerdings schon vor mehr als zwei Jahren dem IT-Giganten Apple geschlagen geben und hatte seitdem den zweiten Platz inne, der nun von Google übernommen wurde. ExxonMobil kann sich mit einem Börsenwert von 388 Milliarden Dollar aber einen stabilen dritten Platz in dem Ranking sichern.

Google-Aktie

Derzeit bringt Google mit einem Aktienkurs von 1190 Dollar ein Gewicht von ganzen 399 Milliarden Dollar Börsenwert auf die Waage, der bei solchen Summen aber natürlich täglich um mehrere Milliarden Dollar schwanken kann. Das erstplatzierte Unternehmen Apple kommt derzeit sogar auf einen Börsenwert von 478 Milliarden Dollar – und liegt damit noch in einer komfortablen Position. Bleibt abzuwarten wie sich die Apple-Aktie weiter entwickeln wird und ob Google seinen momentanen Höhenflug fortsetzen kann.

Schaut man sich die Aktienverläufe der beiden Unternehmen an, verlaufen diese grob gesehen fast parallel. Bis auf den extremen Höhenflug und anschließendem Fall im Jahr 2012 steigt die Apple-Aktie langsam aber stetig wieder an – ebenso wie die Google-Aktie. Allerdings braucht es bei solchen Höhen bekanntlich nur einen kleinen Funken oder einen schlechten Quartalsbericht und es werden Milliarden Dollar Börsenwert vernichtet…

[heise]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “399 Mrd. Dollar Börsenwert: Google ist zweitwertvollstes Unternehmen der Welt

Kommentare sind geschlossen.