Google bringt Launcher von Nexus 5 für weitere Geräte

nowlauncher 

Der Launcher vom Nexus 5 steht nun auch für weitere Geräte zur Verfügung. Der Launcher steht offiziell aber nur für Nexus-Geräte und Devices aus der Play Store Edition zur Verfügung. Über Sideload soll aber die Installation auch auf anderen Geräten möglich sein. 

Auf einem Nexus 4 war die Installation ohne Probleme möglich. Nach der Installation drückt man einmal auf dem Home-Button und wird gefragt, welchen Launcher man verwenden möchte.

Google Now Launcher
Google Now Launcher

Google Now Launcher heißt das ganze und wird anschließend mit einer kurzen Einführung erklärt. Im Vergleich zum Launcher auf dem Nexus 5 konnte ich keine Unterschiede feststellen. Google Now wird auch im Launcher auf dem Nexus 4 als eigener Homescreen dargestellt.

Widgets lassen sich über das längere Berühren des Homescreens einfügen. Dies gilt auch für neue Homescreens. Beim ersten Start wird man gefragt, ob vorhandene Links übernommen werden sollen. Bei meinem Test ging das auch recht gut. Widgets wurden aber dabei nicht übernommen.

Übrigens gibt es auch für das Nexus 5 eine neue Version des Launchers. Änderungen konnte ich keine erkennen. Es zeigt sich aber wieder einmal, dass Google vieles daran setzt, große Teile von Android über den Play Store aktualisieren und mit neuen Features ausstatten zu können.

Derzeit ist es unklar, ob und wann Google den Launcher auch für andere Geräte außerhalb der Nexus-Reihe anbieten wird.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google bringt Launcher von Nexus 5 für weitere Geräte

Kommentare sind geschlossen.