Authentifizierung über Smartphone & Lautsprecher: Google übernimmt SlickLogin

slicklogin 

Die Verifikation eines Nutzers über die Kombination von Benutzername und Passwort hat sich über viele Jahre bewährt, gilt aber mittlerweile schon längst nicht mehr als sicher und wird zunehmend durch neue Authentifizierungsmöglichkeiten ergänzt. Nun hat Google das StartUp SlickLogin übernommen, das einen sehr interessanten Ansatz über Sounds und in Kombination mit dem Smartphone entwickelt hat.


Google hat schon vor einiger Zeit die Bestätigung in zwei Schritten eingeführt mit dem der Nutzer als zusätzliche Sicherheit das Smartphone benötigt. Bei den meisten Nutzern überwiegt aber der Hang zum Komfort über der Sicherheit, so dass diese Möglichkeit im Alltag von nur wenigen Nutzern überhaupt aktiviert wurde.

SlickLogin

SlickLogin bietet nun einen sehr interessanten Ansatz der ebenfalls einen Umweg über das Smartphone nimmt: Der Nutzer muss auf dem Smartphone die SlickLogin-App installiert haben, die bei einem Login überprüft ob sich das Smartphone in der Nähe des Rechners oder Laptops befindet. Dies kann über WIFI, Bluetooth, NFC oder aber auch per Lautsprecher und Mikrofon sichergestellt werden, wobei gerade letzteres eine sehr interessante Lösung ist.

Öffnet man das Login-Formular einer Webseite, wird über den PC-Lautsprecher ein kurzer, einmalig gültiger Ton erzeugt und abgespielt der dann wiederum vom Smartphone aufgenommen und entschlüsselt wird. Wenn der abgespielte und aufgenommene Ton übereinstimmen wird dem Nutzer der Zugang gewährt. Der Ton soll sehr kurz, leise und für den Menschen kaum hörbar sein, so dass der Login-Prozess nicht durch merkwürdige Töne gestört wird.


Google hat das israelische StartUp nun für einen unbekannten Preis übernommen und wird das Team bzw. die Technologie wohl am eigenen Login-Prozess arbeiten lassen. Angaben darüber hat Google nicht gemacht, auf der Webseite von SlickLogin wird aber eben jenes Zwei-Wege-Login von Google beschrieben, das man nun mit der eigenen Technologie weiter verbessern und für den Nutzer komfortabler gestalten möchte.

» SlickLogin

[TechCrunch]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Authentifizierung über Smartphone & Lautsprecher: Google übernimmt SlickLogin

Kommentare sind geschlossen.