Google Drive: Neues Menü & Hierarchien für die Ordner-Ansicht

drive 

Auch wenn das Google Drive eine starke Suchfunktion hat, ist das Sortieren von Dateien in Ordnern sicherlich die erste Wahl um die Übersicht über die eigenen Dateien zu behalten. Nun hat Google an der Oberfläche der Ordner-Ansicht gearbeitet und bringt einige Funktionen, die bisher nur auf umständlichem Wege zu erreichen waren, nun auch in dieses UI.


Um mit einem Ordner zu interagieren, etwa ihn umzubenennen, mit anderen zu teilen oder diesen zu verschieben, musste man bisher immer eine Hierarchie-Stufe höher gehen um diesen Ordner „von außen“ auswählen zu können. Nun stehen diese Optionen auch in der Menüleiste des Ordners zur Verfügung und ersparen somit einen weiteren Klick und das (unlogische) schließen des Ordners.

Drive Folder

Das Menü versteckt sich hinter dem Ordner-Symbol und ist aktuell nur mit einem kleinen Pfeil markiert. Im Menü selbst sind alle Einträge enthalten die auch im anderen Menü vorhanden sind. Ist ein Ordner für mehrere Personen freigegeben, werden deren Profilfotos nun auch direkt in der Oberfläche auf der rechten Seite der Menüleiste angezeigt. Das erspart gleich mehrere Klicks, da diese Information bisher nur in einem Untermenü versteckt war, und wertet die gesamte Oberfläche auch optisch auf.

Als weitere Neuerung, die AFAIK aber schon länger vorhanden ist, wird nun auch die komplette Ordner-Hierarchie im Menü angezeigt. Um zu einem übergeordneten Ordner zu wechseln kann jede dieser Hierarchie-Stufen nun auch angeklickt werden. Bisher konnte man dafür nur die Seitenleiste mit der Ordner-Liste verwenden. Wünschenswert wäre jetzt vielleicht noch eine Möglichkeit, aus diesen Links ein Dropdown-Menü zu machen in dem auch alle anderen Ordner enthalten sind.

» Ankündigung bei Google+



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Drive: Neues Menü & Hierarchien für die Ordner-Ansicht

  • Danke für den informativen und (fast) sehr gut geschriebenen Artikel. Aber was soll dieses AFAIK da drin?!

Kommentare sind geschlossen.