Background Audio: YouTube-App lässt Videos bald im Hintergrund laufen

youtube 

In der letzten Woche hat Google am Rande der Verkündung der Quartalszahlen bekannt gegeben, dass mittlerweile 40% aller Youtube-Aufrufe von mobilen Geräten erfolgen. Ein nicht unerheblicher Teil davon dürfte vor allem Musikvideos abspielen und darf sich schon bald auf ein neues Feature freuen.


Einer der Nachteile der offiziellen YouTube-App ist es, dass das Abspielen eines Videos beendet bzw. pausiert wird sobald die App in den Hintergrund geschoben oder das Display ausgeschaltet wird. Das ist insbesondere dann ärgerlich, wenn man sich Videos ansieht die nicht unbedingt die visuelle Aufmerksamkeit erfordern – etwa Musikvideos oder Podcasts.

YouTube Background Audio

In der aktuellen YouTube-App gibt es nun Hinweise darauf, dass dies bald der Vergangenheit angehört. In den Einstellungen kann schon bald die Option aktiviert werden, dass der Audio-Stream auch im Hintergrund weiterlaufen soll. Derzeit wird diese Möglichkeit noch ausgeblendet, die technische Grundlage dafür ist in der App aber bereits vorhanden und könnte schon bald aktiviert werden.

Bisher war das Abspielen eines Videos im Hintergrund nur mit alternativen YouTube-Apps möglich, die aber bei weitem nicht die Funktionalität der offiziellen Google-App bieten und auch in den meisten Fällen sehr instabil laufen.

[WinFuture]



Teile diesen Artikel: