Google kündigt neue Chromebooks an

chrome 

Google gab gestern bekannt, dass in den kommenden Monaten neue Chromebooks auf den Markt kommen werden. Intel stellte Chromebooks vor, die auf der Haswell Mikroarchitektur basieren. Auch HP und Acer haben neue Chromebooks angekündigt.

Mit den neuen Prozessoren sind der Energieverbrauch, wobei aber die Leistung im Vergleich zu den Vorgängern steigt. Damit kann sich die Akkulaufzeit der Chromebooks ebenfalls verbessern.

Acer und HP stellten ihre neuen Chromebooks bereits vor. Das Acer Chromebook verfügt über ein 11,6 Zoll Display mit einer Akkulaufzeit von bis zu 8,5 Stunden. Das Chromebook von HP wird mit einem 14 Zoll Display ausgeliefert und soll 9,5 Stunden durchhalten. Es wird in mehreren Farben angeboten.

Chromebooks 2013
Chromebooks 2013

Toshiba wird vermutlich ebenfalls ein Chromebook anbieten, während es von ASUS eine neue Chromebox geben wird.

Genaue Preise werden derzeit noch nicht genannt.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google kündigt neue Chromebooks an

  • Soll das sinkt heißen? Dann würde es Sinn machen.

    Mit den neuen Prozessoren sindsinkt der Energieverbrauch, wobei aber die Leistung im Vergleich zu den Vorgängern steigt.

Kommentare sind geschlossen.