hangouts 

Eines der Features aus dem alten Gmail Chat war vermutlich noch nicht zum Launch von Hangouts im Mai zur Google I/O fertig. Google hat es aber nun in Hangouts nachgerüstet. In den nächsten Tagen steht Telefonieren auch in der Hangouts-Oberfläche zur Verfügung.

Damit sind recht kostengünstige und teilweise auch kostenlose Telefonate möglich. Google stellte in der Ankündigung aber auch klar, dass Hangouts die Zukunft von Google Voice ist und daher darf man hoffen, dass Google Voice auch in anderen Ländern angeboten wird.

Weiterhin hat Google Anrufe zum Beispiel von Deutschland in die USA oder nach Kanada nun ebenfalls im Preis gesenkt und erlaubt kostenlose Anrufe. Über Google Hangouts kann man zudem eine Art Telefonkonferenz machen.

In Gmail gibt es wieder den Telefonhörer. In Google+ sowie in der Google Chrome Extension ist das Anrufen über das Menü möglich.

Es kann noch den ein oder anderen Tag dauern, bis das Feature bei Euch im Account angezeigt wird. Natürlich ist es nötig, dass man auf Hangouts gewechselt ist. Die Möglichkeit auf den alten Chat zu wechseln wird Google früher oder später sicherlich deaktivieren.

[via]

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags , ,