Motorola: Homepage für das Moto X + Newsletter geht online

motorola 

Am heutigen Mittwoch schaltet Google großflächige Anzeigen für das Moto X in einigen amerikanischen Tageszeitungen und möchte so auch die Neugier bei all den Menschen wecken, die bisher noch nichts vom Moto X gehört haben. Nun gibt es auf der Website auch ein Formular für Interessierte an dem neuen Smartphone.


Die Website zum Moto X orientiert sich optisch an der Werbeanzeige und hebt die beiden Punkte die schon in der Werbung angesprochen wurden noch einmal hervor: Die komplette Anpassbarkeit und die Fertigung in den USA. Außerdem werden auch die versprochenen 2.000 Arbeitsplätze die geschafft werden sollen noch einmal erwähnt.

Moto X Homepage

This is just the beginning. Designed by You. Assembled in the USA.

Wofür man sich in diesem Formular, bei dem lediglich die Mail-Adresse eingetragen werden muss, anmeldet geht aus dem Text nicht hervor. Eventuell handelt es sich um einen einfachen Newsletter, die Tatsache dass man mindestens 16 Jahre alt sein muss und News abwählen kann, sprechen aber dagegen. Auch nach mehr als 20 Minuten habe ich persönlich noch keine Anmeldebestätigung, die für einen Newsletter fast schon obligatorisch ist, erhalten.

Das Moto X soll schon im Spätherbst 2013 auf den Markt kommen und kann weniger mit technischen Details als mit Software-seitigen Raffinessen punkten. Genaue Spezifikationen oder der geplante Verkaufspreis sind noch nicht bekannt. In den nächsten Wochen dürfte Google aber nach und nach Informationen zu dem Smartphone bekannt geben.

» Motorola.com Anmeldeformular für Moto X



Teile diesen Artikel: