Statistik: Google ist mehr Wert als Apple – 241 Milliarden Dollar

google 

Für einige Jahre war Apple das wertvollste Unternehmen der Welt, hat diesen Titel aber mittlerweile nach den massiven Kursverlusten wieder abgeben müssen. Nun muss das Unternehmen auch den Titel des wertvollsten Technologie-Unternehmens an Google abgeben – zumindest mit einem kleinen Rechentrick.


Der Börsenwert von Apple ist auch nach dem massiven Kursrutsch und dem starken Anstieg von Google immer noch höher, doch subtrahiert man das Barvermögen beider Unternehmen von diesem Wert steht Google plötzlich auf dem ersten Platz. Die Übernahme von Apple käme aktuell günstiger als eine Einverleibung von Google.

Google Apple Market Cap

Rechnet man Apples Marktkapitalisierung minus das Barvermögen kommt man auf einen bereinigten Unternehmenswert von 223 Milliarden Dollar. Für Google hingegen muss man aktuell 241 Milliarden Dollar auf den Tisch legen – das sind gute 10 Prozent mehr als bei dem iPhone-Produzenten.

Natürlich kann man sich jede Zahl schön rechnen, aber das Wall Street Journal erklärt diese Rechnung ganz einfach: „If you bought a house for $378,000, but there was $145,000 of cash lying on the living room floor, all you really paid was a net $233,000.“ Macht Sinn, auch wenn das Geld vielleicht nicht unbedingt sofort verfügbar ist 😉

[9to5Google]



Teile diesen Artikel: