Neue Chromebooks in Deutschland erhältlich

chrome 

Google bietet ab sofort wieder neue Chromebooks in Deutschland an. Die Google Chromebox ist derzeit noch nicht dabei. 

Bei den Chrome OS Devices handelt es sich um das Samsung 303C12 und das Acer C7. Das Gerät von Acer verfügt über eine normale Festplatte und braucht zum Starten daher 18 Sekunden. Das Gerät von Samsung ist mit einer SSD ausgestattet und braucht für einen Kaltstart lediglich rund zehn Sekunden schreibt Google in der Ankündigung. Die Akkulaufzeit wird mit 4 Stunden für das Gerät von Acer und 6 Stunden für das Chromebook von Samsung angegeben.

Käufer erhalten übrigens auch 100 GB Speicher für Google Drive, welcher für zwei Jahre gültig ist. „In Deutschland ist das Samsung Chromebook ab sofort bei NotebooksbilligerAmazonCyberport und Saturn im Internet und im Saturn-Geschäft auf der Mönckebergstraße in Hamburg für 299 € erhältlich. Das Acer C7 Chromebook bekommt ihr bei SaturnCyberportNotebooksbilliger und Amazon im Internet für 279 €. Sie sind übrigens auch für Schulen und Unternehmen in Deutschland erhältlich. Um mehr über die Chromebooks for Education zu erfahren, besucht unsere Website oder nehmt am 28. März um 17 Uhr am Hangout On Air auf der Google in Education Google+ Seite teil.“ schreibt Google in seinem Blog.

Das Samsung Series 5 550 ist nicht dabei, ebenfalls nicht die Chromebooks, die Samsung vor rund einem Jahr veröffentlicht hat. Auch ist ein Kauf über den Google Play Store derzeit nicht möglich

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Neue Chromebooks in Deutschland erhältlich

Kommentare sind geschlossen.