android 

zu Weihnachten lagen wieder einmal viele mobile Geräte unter dem Weihnachtsbaum: Am 25. Dezember wurden soviele Smartphones und Tablets aktiviert wie nie zuvor – insgesamt 17,4 Millionen Geräte. Interessanterweise handelt es sich dabei erstmals um mehr Tablets als Smartphones.


An einem durchschnittlichen Dezember-Tag werden ca. 4 Millionen mobile Geräte aktiviert, am 1. Weihnachtstag wurde diese Zahl dann mehr als vervierfacht. Insgesamt wurden an diesem Tag auch 328 Millionen Apps heruntergeladen – wobei es sich dabei wohl auch um viele Updates und Auto-Installationen nach der Aktivierung handeln dürfte.

Bei der Einteilung nach Gerätegruppen, lag an diesem Tag erstmals die Zahl der aktivierten Tablets über der Anzahl der aktivierten Smartphones – wenn auch mit 51% nur sehr knapp. Da Smartphones als sehr viel persönlicher gelten als ein Tablet, waren diese in diesem Jahr ein sehr beliebtes Geschenk.

Gemessen wurden die Daten vom Marktforschungsunternehmen Flurry, dass Daten auf der Basis von mehr als 250.000 Apps sammelt und mit offiziellen Daten von Apple und Google abgleicht. Eine genaue Aufschlüsselung nach Android und iOS gibt es leider nicht.

[WinFuture]



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags ,