Google Santa Tracker: Wo ist der Weihnachtsmann?

Google Santa Tracker
In diesem Jahr hat Google nach langjähriger Partnerschaft das NORAD-Projekt an Microsoft verloren und hätte damit den aktuellen Standort des Weihnachtsmanns nicht mehr anzeigen können. Doch Google hat mit dem Santa Tracker eine sehr viel netter gestaltete interaktive Webseite gestartet die mit einigen Spielen und personalisierten Weihnachtsgrüßen aufwarten kann.


Der Google Santa Tracker zeigt direkt auf der Startseite einen Countdown bis zum Start der Schlittenfahrt an und verkürzt die Wartezeit darauf mit 3 kurzweiligen Spielen und einer Möglichkeit personalisierte Weihnachtsgrüße an die Lieben zu erstellen und zu verschicken.

Google Santa Tracker
Google Santa Tracker

Um zu den diversen Spielen zu gelangen, muss entweder durch die Weihnachts-Landschaft gescrollt oder einfach das Popup in der linken unteren Ecke geöffnet werden. Um einen Gruß vom Weihnachtsmann zu erstellen, müssen in einem kurzen Chat mit dem Weihnachtsmann einige Fragen beantwortet werden und schon kann die MP3 angehört und verschickt werden.

Google Santa Tracker
Google Santa Tracker

Bei den Spielen handelt es sich um einfache kleine Games zum Zeitvertreib: Einmal müssen Geschenke vom Schlitten in die vorbeifliegenden Schornsteine geworfen werden, beim zweiten werden herunterfallende Weihnachtskugeln eingesammelt und im dritten Spiel schwingen wir uns in den Schlitten und steuern ihn durch die Winterlandschaft.

Google Santa Tracker
Google Santa Tracker

Der Santa Tracker steht auch als Android-App zur Verfügung, zeigt dort allerdings nur den Countdown und in 5 Tagen dann den aktuellen Standort des Weihnachtsmanns an. Die Spiele stehen nur auf der Desktop-Website zur Verfügung.

» Google Santa Tracker
» Android-App zum Download
» Ankündigung im Google-Blog



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Santa Tracker: Wo ist der Weihnachtsmann?

Kommentare sind geschlossen.