Google News US: Neues Design für die Tablet-Version

news 

In der letzten Zeit hat es Googles Nachrichten-Aggregator News eher durch das Leistungsschutzrecht selbst in die Schlagzeilen geschafft – aber jetzt gibt es mal wieder ein Update: In der US-Version wurde die Version für Tablets überarbeitet und soll nun intuitiver mit Gesten bedienbar sein.


Gerade bei kleinen Tablets ist nicht unbedingt viel Platz auf dem Display um die komplette Fülle der News und die Liste der Kategorien darzustellen, daher wurde die Navigation jetzt überarbeitet. Die Liste der Kategorien ist an den oberen Bildschirmrand gewandert, und kann jetzt durch einen Wisch nach links oder rechts navigiert werden.

Google News Tablet-Version
Außerdem wird standardmäßig nur die Top-Quelle für eine Meldung angezeigt. Erst durch einen Klick auf „Explore in Depth“ werden weitere News-Quellen aufgelistet. Dadurch spart Google einiges an Platz und konnte ein wenig mehr White Space einbauen – was die Übersicht und die intuitive Bedienung verbessern soll.

Derzeit wird das neue Design in der US-Version ausgerollt, bis zum internationalen Start dürften wieder einige Monate vergehen.

» Ankündigung im News-Blog



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google News US: Neues Design für die Tablet-Version

Kommentare sind geschlossen.