Google Doodle Dracular-Autor Bram Stoker

Google Doodle Bram Stocker

Der irische Autor Bram Stoker ist vor allem für seinen Roman Dracula bekannt und würde heute seinen 165. Geburtstag feiern. Grund genug für Google ihn mit einem Google Doodle zu ehren. 

Bram Stoker wurde in der Nähe von Dublin geboren und hatte sechs Geschwister. Er konnte bis zu seinem siebten Lebensjahr weder stehen noch gehen. Die plötzliche Genesung war den Ärzten damals ein Rätsel und wurde daher als Wunder bezeichnet. Auch ist die genaue Krankheit bis heute unbekannt. Die Erlebnisse spiegeln sich in seinen Werken wider.

„1890 traf Stoker den ungarischen Professor Arminius Vámbéry, der ihm von der Legende des rumänischen Fürsten Vlad III. Drăculea (Drakula) erzählte. Aus diesem Charakter entwickelte Stoker die Figur des Vampirs Dracula. Sieben Jahre arbeitete Stoker an diesem Vampirroman, bis er am 18. Mai 1897 veröffentlicht wurde.“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Bram Stoker verstarb im Alter von 64 Jahren im April 1912.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Doodle Dracular-Autor Bram Stoker

  • Google scheint den Namen von Bram Stoker falsch geschrieben zu haben. Wenn man auf das Doodle klickt erscheint in der Suchleiste der Begriff „Bram Stocker“. Google merkt lustigerweise, dass der Name falsch geschrieben ist und zeigt Suchergebnisse für Bram Stoker an.

Kommentare sind geschlossen.