youtube 

Heute kündigte YouTube über 60 neue Original Channels von Partnern der Videoplattform in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA an. Mit dabei sind etablierte Produzenten, prominente Persönlichkeiten sowie innovative Medienunternehmen und Pioniere der Web-Video-Welt.

Das Themenspektrum ist bereits zum heutigen Start vielfältig: Es reicht von Ernährung, Gesundheit, Wellness und Kindererziehung über Sport, Musik, Comedy und Animation bis hin zu Nachrichten. Die Inhalte sind auf YouTube weltweit, auf praktisch jedem Gerät und rund um die Uhr abrufbereit. Die neuen Kanäle ergänzen die bereits mehr als 100 bestehenden Original Channels, die seit Oktober 2011 auf YouTube eingeführt wurden sowie tausender bereits bestehender Kanäle.

„Überall auf der Welt aber auch insbesondere in Europa entstehen großartige Inhalte, freut sich Robert Kyncl, Global Head of Content bei YouTube. Mit dem Start weiterer Original-Kanäle in Europa ermöglicht YouTube kreativen Produzenten und Inhalteanbietern aller Couleur den Aufbau ihres Publikums rund um den Globus“.

Teil des weltweiten Angebots sind auch erste Original-Kanäle aus Deutschland. Die Kanäle gehen Ende des Jahres live. Darunter:

“Boneless” von Mutant Boy Entertainment: Action und Spaß aus der Welt des Fun- und Extremsports. Die Macher nehmen ihr Publikum mit auf große Szene-Veranstaltungen, zeigen die besten “Local Spots”, liefern Tipps für gekonnte Tricks und stellen die neueste Ausrüstung vor. Sie zeigen Leidenschaft, phänomenale Kunststücke und die übelsten Missgeschicke. “No guts, no glory”

“Heartbeat Berlin” (AT) von UFA/Fremantle: Berlins Kultur überträgt weltweit ins Netz. Die Kanalbetreiber informieren über global relevante Trends und urbanen Zeitgeist, inspiriert durch Berlins großstädtischen Freigeist.

“Motorvision” von MV Media: liefert motorengetriebene Faszination aus neuen Blickwinkeln. Das Konzept setzt auf Leidenschaft, Spannung und interaktive Unterhaltung. Für das Publikum gilt eine Anschnallpflicht.

„Ponk” von Mediakraft: vereint das Beste der deutschen Comedy, authentisch und interaktiv. Junge Talente ziehen mit etablierten YouTube-Stars in eine Kölner Wohngemeinschaft, um Comedy-Clips für die YouTube-Community zu produzieren. Das Publikum kann sich im direkten Austausch mit den Machern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Formats beteiligen.

“Survival Guide for Parents” von Endemol beyond: begleitet durch das “Abenteuer Familie” und liefert jede Menge Kreativideen für Aktivitäten, die Kindern und Eltern gemeinsam Spaß bereiten.

“Trigger” (AT) von UFA/Fremantle: Bleib nicht im Dunkeln! Expertenanalysen, die neuesten Theorien und Enthüllungen, die dir das Blut gefrieren lassen. Tauche ein in die wahren Verbrechen unserer Zeit …

Die neuen Kanäle unterstreichen YouTubes Bestreben, den Nutzern mehr von den Inhalten, die sie lieben, jederzeit und überall verfügbar zu machen. Weitere Informationen über Original Channels findet man in der Vorschau auf alle kommenden neuen Kanäle.

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags