Neue Google+ App unterstützt Google+ Pages

+ 

Eine neue Version der Google+ App für Android und iOS bringt endlich eine Funktion mit, die viele Nutzer vermissen haben: Man kann als Eigentümer einer Google+ Page auf seine Seiten zugreifen. Aktuell gibt es bei einigen aber Probleme. 

So erscheint auch bei mir eine Leiste in der App, die folgendes aussagt. „Daten können nicht geladen werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung“ Von daher kann ich aktuell nicht sagen, wie genau das Posten auf Pages von Android aus funktioniert. Die Hilfe dazu steht aktuell auch schon auf Deutsch zur Verfügung

Weiterhin hat Google mit dem Update auf Google+ 3.2 auch das Widget der App auf den Homescreen aktualisiert und die „Find People“-Funktion überarbeitet. Für das iPhone hat Google den Support für iOS 6 und das iPhone 5 hinzugefügt.

Nutzer können zudem nun ihre Beiträge auf Google+ bearbeiten. Wenn man sich die Kommentare so anschaut, dann funktioniert es vor allem bei Leuten nicht, die die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben.

Update: 

Inzwischen habe ich die App zum Laufen gebracht. Was bei vielen Windows Problem hilft, hat auch bei Android geholfen: Ein Neustart. Beim start der App kann man dann wählen, ob man sich als Seite oder als normaler Nutzer einloggen möchte. Will man zurück wechseln, dann ist ein Abmelden über das Menü nötig.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Neue Google+ App unterstützt Google+ Pages

Kommentare sind geschlossen.