nexus 

Jetzt ist auch der letzte Zweifel ausgeräumt: Ein LG-Manager hat in einem Interview offiziell bestätigt, dass das Nexus 4 von LG kommt und am 29. Oktober vorgestellt wird. Außerdem hat er die Vermutung bestätigt, dass es sich bei dem Gerät um das einzige neue Nexus-Smartphone handeln wird.


Erst vor wenigen Wochen gab es erste Informationen über ein womögliches “Nexus Optimus” von LG. Kurz darauf ist ein erstes Foto durchgesickert, wobei bis heute nicht bestätigt ist dass es sich dabei tatsächlich um das echte Gerät handelt. Vor 2 Tagen kam dann eine Bestätigung einer Person die “mit der Sache vertraut” ist.

LG Nexus
LG-Manager Amit Gujral hat nun in einem Interview das offene Geheimnis bestätigt. Außerdem hat er einige technische Daten, welche bereits kursierten, ebenfalls bestätigt: Das Gerät wird eine Displaygröße von 4,7 Zoll haben, und von einem Vierkern-Prozessor mit 1,5 Ghz angetrieben. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 (Key Lime Pie?) zum Einsatz. Weitere technische Daten gelten als fast sicher, wurden aber von Gujral nicht bestätigt.

LG reiht sich damit erst als dritter Hersteller eines Nexus-Smartphones in die begehrte Reihe ein und könnte, wenn das Gerät denn überzeugt, der kompletten Marke (endlich?) zu einen festen Stand im Android-Smartphone-Geschäft verhelfen.

Liste der bisherigen Nexus-Geräte:
Nexus One (HTC)
Nexus S (Samsung)
Galaxy Nexus (Samsung)
Nexus 7 [Tablet] (ASUS)

[Stereopoly]



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags , , ,