FieldTrip
Ein kleines Entwickler-Team innerhalb von Google hat eine neue App entwickelt, mit der man seine Umgebung noch besser kennen lernen und Geheimtipps entdecken kann. FieldTrip läuft auf dem Smartphone im Hintergrund und zeigt je nach Kategorie GPS-basiert sehenswerte Orte in der näheren Umgebung an.


FieldTrip basiert auf dem Konzept von Google Now und zeigt Informationen in Form von Karten an. Ist an an etwas interessiert, lassen sich über diese “Sehenswürdigkeit” mehr Informationen, Fotos und eventuell auch schon Bewertungen von Usern herausfinden. Die Daten stammen dabei von den unterschiedlichsten Quellen unter anderem auch Googles Zagat.

Fieldtrip
Die Häufigkeit der Erinnerungen kann frei eingestellt werden, so dass man nicht bei jedem Schritt mit neuen Sehenswürdigkeiten belästigt wird. Außerdem lassen sich die angezeigten Punkte von vorneherein nach Kategorien filtern, so dass man z.B. alle Restaurants herausnehmen und nur “Historic Places” anzeigen lassen kann. Auch bestimmte Content-Anbieter können von vorneherein ausgeschlossen werden.


Google hat zu dieser App einen doch sehr sentimentalen Trailer erstellt, der die Message mit sich bringt dass ein langweiliger Büro-Alltag nicht alles im Leben sein kann und es so viel mehr zu entdecken gibt. Wirklich sehr schön gemacht.

Derzeit steht die App nur für Android und auch nur in den USA zur Verfügung, an einer iOS-Version wird gearbeitet. Ob es die App jemals nach Europa schafft darf bezweifelt werden, da diese sicherlich irgendwann in Google Now aufgehen wird.

Hightlights:

★ Discover thousands of interesting places/experiences that fall under the following categories: Architecture, Historic Places & Events, Lifestyle, Offers & Deals, Food Drinks & Fun, Movie Locations, Outdoor Art and Obscure Places of Interest around you.
★ Choose from three different modes to set frequency of Field Trip notifications. See “Field Trip” worthy places around you on a map, by tapping on cards in map view to pull up enthralling points of interest around you.
★ Go on a Field Trip while you drive. Field Trip can detect when you’re driving and automatically “talk” about interesting places and experience around you.
★ Capture the memory of a special place, by sharing a wondrous discovery through email and social networks such as Google+, Twitter and Facebook.
★ Wondering where the gem that you recently discovered is? Find your discovered field trip cards in the “recent’ section.
★ Field trip learns what you love. Thumbs up or down to tune the information discovery engine.

» FieldTrip.com
» Google Play: FieldTrip

[TechCrunch]



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags