Google testet neue Info-Sidebar in den Suchergebnissen [Update]

search 

Google testet derzeit mit recht vielen Nutzern auf der englischen Seite der Suche eine neue Info-Seitenleiste, die viele Daten aus unterschiedlichen Oneboxes zusammenfasst.

Diese Sidebar gibt es etwa bei Prominenten, Städten und Regionen sowie auch Städte und Sportvereine. Je nachdem was die Query ist, werden hier unterschiedliche Infos angezeigt. Beim Testen mit unterschiedlichen Browsern konnte ich den Test nur auf englischen Domains finden und ihn mehrfach auch nutzen.

Infosidebar für Mountain View
Infosidebar für Mountain View

Schon etwas länger bekommt man die Größe von prominenten Personen angezeigt, wenn man etwa „Name des Prominenten size/height“ suchte. Ähnlich war es mit dem Geburtstag. In der neuen Sidebar findet man dann auch noch Angaben darüber, ob die Person verheiratet ist und mit wem. Eventuelle ehemalige Ehepartner sind hier ebenfalls aufgeführt. Hier zum Beispiel Angela Merkel:

Infosidebar von Person
Infosidebar von Person

Darunter findet man dann eben auch noch andere Personen, die ebenfalls von Google-Nutzern gesucht werden.

Bei meinen Tests hat es mit Unternehmen nicht funktioniert, aber mit Sportvereinen. Dort wurden dann etwa Angaben über den Stand in der Tabelle und die letzten Ergebnisse gezeigt. Weiterhin ist es auch möglich sich so Informationen über Bundesländer oder Staaten anzeigen zu lassen. Hier zum Beispiel Hessen:

Info Sidebar Hessen
Info Sidebar Hessen

Habt ihr das Feature auch? Was haltet ihr davon?

 

Update am 16. Mai.

Google hat das Feature heute bestätigt. Es wird sich in den kommenden Tagen bei allen Nutzern aktivieren.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google testet neue Info-Sidebar in den Suchergebnissen [Update]

Kommentare sind geschlossen.