Den 144. Geburtstag von Marie Curie feiert Google heute mit einem Doodle. Curie ist die einzige Frau unter den vier Personen, die mehrfach mit einem Nobelpreis ausgezeichnet wurden. 

Marie Curie wurde am 7. November 1867 in Warschau geboren. “Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium.” (Wikipedia, CC-BY-SA)

Curie verstarb im Juli 1934 im Alter von 66 Jahren an einer „aplastischen perniziösen Anämie“, die man auf ihren Umgang mit der Radioaktivität zurückführt und man sie zu den Opfern des Radiums zählen könne.

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags